Briten sind mehr als der Rest Europas – neue Umfrage nennt uns Sexkönige

0

RANDY Briten sind Europas Sex-Champions – laut einer frechen Umfrage, die uns die Nase vorn hält.

Wir haben 12-mal im Monat Glück im Schlafzimmer, mit einer typischen Spieldauer von 19 Minuten.

Die Deutschen belegen mit nur zwei Sessions pro Monat den zweiten Platz mit elf Flops in der Bonk League.

Fast 3.000 Europäer in Beziehungen nahmen an der Studie von BettingTips4You.com teil.

Herausgeber John Pentin sagte: „Die EU sollte besorgt sein.

„Mit dem Brexit verlieren sie das Land mit der besten Leistung auf dem ganzen Kontinent!

"Und es zerlegt den Mythos der lateinischen Länder, die sehr arm daraus hervorgehen."

Die meisten Liebhaber – 27% – bevorzugen es, am Morgen nach dem Aufwachen intim zu werden.

Gut ein Fünftel – 21% – genießt es kurz vor dem Schlafengehen, während 15% zugeben, dass es „normalerweise unter Alkoholeinfluss“ steht.

"Es zerlegt den Mythos der lateinischen Länder, die sehr arm daraus hervorgehen."

BettingTips4You.com Herausgeber John Pentin

Unten ist die Tabelle mit der Anzahl der monatlichen Toben:

UK – 12

Deutschland – 11

Niederlande – 9

Belgien – 9

Rumänien – 8

Portugal – 8

Österreich – 7

Slowakei – 7

Italien – 4

Spanien – 4

Frankreich – 2

Anfang dieser Woche ergab eine weitere düstere Studie, dass Der sexuelle Genuss nimmt mit zunehmendem Alter ab.

Forscher der North American Menopause Society (NAMS) haben in Großbritannien 4.500 Frauen nach der Menopause zu ihrem Sexualleben befragt.

Es wurde herausgefunden, wie intime Beziehungen, gesundheitliche und physiologische Faktoren die sexuelle Intimität und Zufriedenheit bei Frauen nach der Menopause beeinflussen.

Share.

Leave A Reply