Stack-Overflow-Hack: Wurden Benutzerdaten entwendet?

0

Sicherheit (Foto: Rawpixel.com/Shutterstock)

Stack Overflow ist eine der wichtigsten Anlaufstellen für Entwickler. Vergangenes Wochenende wurde die Plattform attackiert und die Angreifer hatten Zugriff auf Teile des Systems.

Verantwortliche bei Stack Overflow haben vergangenes Wochenende einen Einbruch in das interne Netzwerk registriert. Mary Ferguson, VP of Engineering bei Stack Overflow, veröffentlichte dazu eine Meldung auf dem firmeneigenen Blog.

Am 11. Mai hatten die Angreifer demnach teilweise Zugriff erlangt, wurden allerdings entdeckt, sodass der Vorfall nun untersucht wird. Darüber hinaus sollen die bekannten Sicherheitslücken bereits behoben werden. Nach Angaben von Ferguson hat die Untersuchung keine Beweise dafür zutage gebracht, dass Hacker auf Benutzerdaten zugegriffen haben; ausschließen kann das Unternehmen es jedoch nicht.

Für die Nutzer bleibt nur, zu hoffen, dass die Angreifer tatsächlich keinen Zugriff auf die Benutzerdaten hatten. Sicherheitshalber sollten registrierte Nutzer trotzdem ihr Passwort ändern.

Was ist Stack Overflow?

Stack Overflow wurde 2008 gegründet und hat mehr als 10 Millionen registrierte Benutzer. Die jährliche Entwicklerumfrage der Website gilt als einer der wichtigsten Berichte über den Status quo der Branche: Welche Programmiersprachen sind angesagt, wie entwickeln sich die Gehälter, welche Werkzeuge werden genutzt und vieles mehr.

  • Stack Overflow: Das sind die beliebtesten Programmiersprachen der Deutschen
  • Stack Overflow: Dieses Tool berechnet, wieviel du als Entwickler verdienen solltest
  • Verhasste Programmiersprachen: Mit diesen Sprachen wollen Entwickler nicht arbeiten
Share.

Leave A Reply