Ruben Neves zeigt Starqualität, als er die Wölfe dazu bringt, mit Everton zu ziehen

Eines der ersten Dinge, die Ruben Neves tat, als er nach Wolverhampton zog, war, ein Café zu finden, das einen gemeinen Pastell de nata machte.

So weit wie zu Hause Komfort ist, kann das portugiesische Gebäck nicht geschlagen werden. Gegen Everton fand Neves einen weiteren tollen Ort, um sich wie zu Hause zu fühlen.

Mit einem Freistoß aus 20 Metern brachte er eine perfekte Verbindung von Ball zu Ball zustande, die Jordans Pickfords kurzen Schritt zu seiner Rechten ausnutzte.

Der Schuss von Neves rollte genau in die obere Ecke und war für Englands Torhüter unerreichbar. In diesem Moment erkannte die Premier League, dass der Hype der Meisterschaft gerechtfertigt war.

Neves erzielte sechs Tore von außerhalb des Gebiets, als Wölfe Aufstieg in der letzten Saison – der denkwürdigste und kühne Volley gegen Derby – und so konsequent ist sein Schießen aus der Distanz, dass oppositionellen Teams eifrig gegen Fouls in der Nähe der Box zu schützen.

Er versuchte sogar sein Glück in der zweiten Halbzeit aus 30 Metern, als der Ball abprallte, aber dieses Mal flog seine Leistung.

Eindrucksvoller als sein Schießen war jedoch die Art und Weise, wie Neves die Verantwortung übernahm, wenn seine Mannschaft es brauchte. Er ist vielleicht 21, aber das ist der Spieler, um den sich die Wölfe drehen, sowohl wegen seiner Fähigkeiten als auch wegen seiner Mentalität.

Er war der jüngste Kapitän der Champions League, als er mit 18 Jahren die Armbinde für Porto trug. Nachdem Richarlison eine Sekunde lang Everton in Führung gebracht hatte, war es Neves, der die Wölfe in Ballbesitz brachte.

Neves war derjenige, der tief nach einer Öffnung suchte. Neves war das einzige Wechselspiel mit gestreichelten Pässen.

In den folgenden zehn Minuten war Neves derjenige, der eine Flanke auspeitschte, die ebenso überzeugend war wie eine Einladung zum Tor, wie Sie wahrscheinlich sehen werden. Raul Jiménez erhob sich, um die erzählende Note anzuwenden, und die Wölfe waren eben.

Als der Regen niederprasselte, war es für Neves ein Debüt in der Premier League und bestätigt, dass er für das, was die Wölfe tun können, eine zentrale Rolle spielen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares