Luka Modric unterzeichnet vorübergehend einen neuen Real Madrid-Vertrag

0

Luka Modric steht kurz vor der Unterzeichnung eines neuen Vertrags bei Real Madrid, der bis 2021 andauern wird.

Der Inhaber des Ballon d'Or hatte angeblich eine Klausel in seinem Vertrag, die besagte, dass sein Vertrag um ein Jahr verlängert würde, wenn er den einzelnen Gong gewinnen würde.

Gemäß MarcaIn den kommenden Tagen soll es formalisiert werden, und die schlechte Form des Vereins in dieser Saison hatte den Abschluss des neuen Vertrags verzögert.

Modric engagiert sich zusammen mit dem deutschen Mittelfeldspieler Toni Kroos für den Verein, als Zinedine Zidane im Santiago Bernabeu einen Sommer voller Umwälzungen plant.

Gareth Bale wird voraussichtlich das größte Opfer sein, nachdem er in den letzten Wochen der Saison von Zidane eingefroren wurde.

Real sind aus diesem Grund die führenden Anwärter auf Eden Hazard von Chelsea.

Share.

Leave A Reply