Wer ist Jake Thomas Patterson? Wisconsin Mann angeklagt mit Entführung Jayme Closs, Tötung ihrer Eltern

0

Fast drei Monate nachdem die 13-jährige Jayme Closs vermisst wurde, wurde ein 21-jähriger Mann verhaftet und angeklagt, sie entführt und ihre Eltern getötet zu haben.

Jayme verschwand am 15. Oktober, nachdem ihre Eltern, Denise und James Closs, in ihrem Haus in Barron County, Wisconsin, tödlich erschossen worden waren. Nach umfangreichen Bemühungen, Jayme zu finden, verhaftete die Polizei am Donnerstag Jake Thomas Patterson.

Jayme hatte es geschafft, aus einem Heim zu fliehen, in dem sie gegen ihren Willen festgehalten worden war. Sie gab den Polizisten von Douglas County eine Beschreibung eines Fahrzeugs, das sie schnell lokalisiert und angehalten hatten. Barron Grafschaft-Polizeichef Chris Fitzgerald sagte, dass Patterson seine Handlungen geplant hatte und versuchte, seine Identität vor der Gemeinschaft und der Strafverfolgung zu verbergen.

Patterson wurde wegen zweier Morde ersten Grades und einer Entführung angeklagt. Barron County Bezirksstaatsanwalt Brian Wright sagte Reportern, dass nächste Woche eine Strafanzeige eingereicht werden würde, und es war seine Aufgabe, „Gerechtigkeit für James, Denise und Jayme Closs zu erlangen“.

Fitzgerald sagte, Jayme sei das einzige Ziel. Nachdem sie gefunden wurde, wurde sie ins Krankenhaus gebracht, untersucht und über Nacht zur Beobachtung festgehalten.

FBI Milwaukee Special Agent Justin Tolomeo sagte Reportern am Freitag: „In Fällen wie diesen brauchen wir oft eine große Pause, und es war Jayme selbst, die uns diese Pause gab.“

Jayme hatte sich auf den Weg in eine Nachbarschaft in Gordon, Wisconsin gemacht. Die Strafverfolgung sagte nicht, wie weit Jayme von dort, wo sie festgehalten wurde, bis dorthin gegangen war, wo sie gefunden wurde.

Jayme näherte sich einer Frau, die mit ihrem Hund unterwegs war und der Frau ihren Namen gab, und die Frau, laut der Minneapolis Star Tribune, hatte einen Nachbarsruf 911. Douglas County Sheriff Thomas Dalbec sagte, dass sie einen Anruf gegen 16:30 Uhr von einer Frau erhielten, die sagte, dass Jayme gefunden wurde. Die Offiziere reagierten en masse und identifizierten das junge Mädchen.

„Der Wille eines Kindes zu überleben“, sagte Fitzgerald über Jaymes Fähigkeit, aus dem Haus zu entkommen.

Fitzgerald sagte, dass beide Frauen, die mit Jayme in Kontakt gekommen waren, sie sofort erkannten, was er der überwältigenden Medienberichterstattung und den Postings in Social Media zuschrieb.

Patterson hatte keine Vorstrafen in Barron County oder im Staat Wisconsin, so Fitzgerald. Er wurde ohne Zwischenfälle verhaftet und am Freitag von der Polizei verhört.

Fitzgerald sagte, dass sich das Haus, in dem Jayme festgehalten worden war, in einer abgelegenen Gegend befand, aber nicht sagen konnte, ob es Patterson gehörte. Auf der Pressekonferenz am Freitag sagte er, er sei sich nicht sicher, ob Jayme Patterson kenne, obwohl er sagte, dass es keine Verbindung zwischen Patterson und James und Denise Closs zu geben schien.

Tekk.tv

Share.

Leave A Reply