Kate Middleton trug aus diesem einfachen Grund das zweite Brautkleid aus Satin

0

 

Kate Middleton trug am 29. April 2011 ein zweites Kleid zu ihrer Hochzeit.

Die weiße Kleidung, entworfen von Sarah Burton, hatte einen herzigen Ausschnitt. Das verwendete Material war meistens Satin und es wurde mit glänzenden Verzierungen um die Taille geschmückt.

Middleton trug ihr zweites Hochzeitskleid zu ihrer Rezeption, und auf den Fotos, die sie veröffentlichte, bevor sie sich auf den Weg zum Veranstaltungsort machte, stellte sich heraus, dass sie auch eine pelzige Kurzjacke trug.

Laut Express muss sich die Herzogin von Cambridge dazu entschlossen haben, zu ihrem besonderen Tag ein zweites Hochzeitskleid anzuziehen, weil sie es sich beim Essen, im Chat mit Freunden und beim Tanzen mit Prinz William bequem machen wollte.

An ihrem besonderen Tag trug die dreiköpfige Mutter ein atemberaubendes Kleid, das von Alexander McQueen entworfen wurde. Middletons Haupthochzeitskleid hatte einen tieferen Ausschnitt und komplizierte Ärmel mit Blumenmustern.

Obwohl Middleton an diesem Tag wie die schönste Braut aussah, war es offensichtlich, dass ihr Hochzeitskleid sehr schwer war. Als solche musste sie ein zweites Kleid tragen, das leichter war, damit sie sich viel frei bewegen konnte.

Unterdessen ist die Frau von Prinz William nicht die einzige Königin, die an ihrem Hochzeitstag zwei Kleider trug. Meghan Markles erstes Hochzeitskleid wurde von Clare Waight Keller entworfen.

Obwohl das Kleid der Herzogin von Sussex viel einfacher aussah als das von Middleton, wechselte sie zu einem noch einfacheren, als sie an ihrem Hochzeitsempfang teilnahm.

Markles Hochzeitskleid wurde jedoch aus den falschen Gründen erwähnt. Eine Quelle berichtete Daily Mail, dass Königin Elizabeth II. Überrascht war, Prinz Harrys Frau in einem weißen Kleid zu sehen.

“Die Königin soll überrascht gewesen sein, dass Meghan, eine geschiedene Frau, für ihre Hochzeit ein ziemlich weißes Kleid trug”, sagte die Quelle.

Ähnliches tat auch Prinzessin Eugenie, als sie Jack Brooksbank am 12. Oktober 2018 in der St. George’s Chapel in Windsor Castle heiratete.

 

Share.

Leave A Reply