5G wird 4G nicht datieren, aber es wird einen Schub geben

0

 

Die Begeisterung ist geweckt, da neue Flaggschiff-Telefone für 5G-Telefone bereit sind. Besitzer von 4G-Telefonen befürchten, dass sich dies auf die Leistung ihrer Telefone auswirkt. Aber betrifft es alte Zellen? Die Antwort könnte Sie überraschen.

Experten zufolge könnte Ihr altes 4G-Telefon einen Schub bekommen. Die 5G-Technologie erhöht die Geschwindigkeit und Reichweite von drahtlosen Netzwerken erheblich. In der Realität kann es 10- bis 100-mal schneller als die durchschnittliche 4G-Mobilfunkverbindung sein.

Der neue Mobilfunktechniker ist schneller als Ihr Glasfaserkabel in Ihrem Haus. Es hat sogar eine bessere Ping-Antwort als kabelgebundene Heimsysteme. Das einzige Problem ist, dass es Einschränkungen gibt. Höhere Frequenzbänder, Millimeterwellen genannt (von Verizon und AT & T verwendet), können hervorragende Geschwindigkeiten liefern, aber die Signale haben einen begrenzten Abstand.

Wayne Lam, Analyst bei IHS Markit, sagte, dass beide Technologien sehr, sehr lange existieren würden. Der große Unterschied zwischen 5G und 4G besteht darin, wie letzterer 3G überholt hat. 5G wird anders sein, weil es das ältere Mobilfunknetz nicht ersetzt, sondern darauf aufbaut.

5G wird zweifellos mit 4G koexistieren, da es von Natur aus abwärtskompatibel zu 4G ist. Experten schätzen, dass nach sechs Jahren 15% der Mobilfunkverbindungen weltweit mit 5G betrieben werden.

Betreiber auf der ganzen Welt sind sich einig, dass LTE die Grundlage für die nächsten zehn Jahre ist und sein wird. Die LTE-Geschwindigkeiten verbessern sich, was es Verbrauchern ermöglicht, 5G nicht vollständig zu nutzen.

Mit der „nicht eigenständigen“ Technologie können Mobilfunkanbieter 5G schneller bereitstellen. Das einzige Opfer ist, dass es nicht volles 5G ist, bis Sie vom 4G-Support abgeholt werden.

Kurz gesagt, Sie müssen sich nicht unbedingt dem 5G-Zug anschließen. Auch wenn es weit verbreitet ist, werden US-amerikanische Carrier ältere Funktechnologien nicht unbedingt aufgeben, insbesondere in ländlichen Gemeinden. Es scheint, dass 4G etwas länger bleiben muss.

Bis Ihr Telefon ein Upgrade erhält, ist 4G mehr als genug, um Sie mit dem Internet der Dinge zu versorgen. Die Wahrheit ist, dass 5G nicht so akzeptiert ist, aber als globaler Standard für Netzwerke verfügen viele Länder der Dritten Welt immer noch über 4G-Netzwerke.

Eine weitere erwähnenswerte Sache ist, dass es einige Zeit dauern wird, bis 5G auf Smartphones mit niedrigerer Stufe installiert ist. Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Geräte 4G als Netzwerk haben. Wenn Sie sich also Sorgen um 5G machen, ist 4G immer noch frisch.

 

Share.

Leave A Reply