Frauen entscheiden sich eher für bequeme BHs als für Push-ups, wenn sie ihren Favoriten wählen

Frauen werden das nicht überraschen … obwohl es für Männer eine Enttäuschung darstellen könnte.

Wenn es darum geht, ihren Lieblings-BH zu wählen, ist es wahrscheinlicher, dass sich eine Frau für die schlichte, bequeme Nummer entscheidet, die sie getragen und gewaschen hat – hundertmal mehr als eine schicke, hochgesteckte.

Trotz der berühmten "Hello Boys" -Wonderbra-Werbung glauben Frauen, dass Frauen Komfort gegenüber Attraktivität bevorzugen.

In der Tat kam 'Push-up' am Ende der Liste von 14 Attributen, die in einem Lieblings-BH als wichtig eingestuft wurden.

Ein dezentes Underwire und robuste Gurte sind viel wichtiger, mit Gefühlen der Entspannung und der Annehmlichkeit, die nur aus dem passen, wie ein BH passt – und nicht, wie es aussieht.

Ein schlecht sitzender BH kann zu Muskelermüdung und -beschwerden führen. Schätzungsweise 85 Prozent der Frauen in Großbritannien tragen die falsche Größe.

Die Studie, die von der brasilianischen Universität Unisinos durchgeführt wurde, forderte 182 Frauen auf, detaillierte Fragebögen darüber auszufüllen, was bei der Auswahl eines Lieblings-BH am wichtigsten war.

Sie wurden gebeten, verschiedene Aspekte auf einer Fünf-Punkte-Skala in Bezug auf Gefühle von Entspannung, Annehmlichkeit und Dominanz einzustufen.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Form der Spaltung, die ein BH erzeugt, das wichtigste ästhetische Merkmal für Frauen ist, wobei Push-up-BHs am wenigsten wichtig sind.

Die Polsterung ist weniger wichtig als die Textur und die Form der Dekolleté, was darauf hindeutet, dass Frauen eine "natürlichere Silhouette" wollen.

Wenn es um die Passform geht, ist die Marke BH am wichtigsten, gefolgt von Unterbrustweite, Bügel und den Gurten.

Je mehr Frauen ihren Lieblings-BH trugen, desto wahrscheinlicher war es, dass sie die Breite des Bandes unter ihren Brüsten und die Stärke des Seitenmaterials als Ursache nannten.

Drucke und Stickereien seien relativ unwichtig, hieß es in der Zeitschrift Fashion and Textiles.

Frauen jedoch neigten dazu, Push-up-BHs und Farbe als wichtig zu sehen, wenn es darum ging, die Kontrolle zu haben.

Sie kam zu dem Schluss: "Der Lieblings-BH einer Frau wird nicht unbedingt als schönes Produkt betrachtet … Lieblings-BHs sind angenehm zu tragen, erlauben ihnen, sich zu entspannen und behalten die Kontrolle über die Situation. Positive Emotionen werden hauptsächlich durch die funktionellen Aspekte des BH ausgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares