Eines der am längsten laufenden Autos Australiens – der Toyota Tarago – soll nach 36 Jahren auf den Straßen in den Ruhestand gehen.

0

Eines der am längsten laufenden und beliebtesten Familienautos Australiens wird nach 36 Jahren auf australischen Straßen zum Abschied gebracht.

Der Toyota Tarago wird bis Ende 2019 in den Ruhestand gehen und damit einem neuen, luxuriöseren Modell weichen – dem Toyota Granvia.

Der Absatz des Tarago ist seit 2004 kontinuierlich zurückgegangen, und die Marke hat beschlossen, die Produktion einzustellen, weil das öffentliche Interesse fehlt.

Der erste Tarago ging 1983 in den Verkauf und war eines der meistverkauften Autos der 80er und 90er Jahre mit mehr als 100.000 Verkäufen.

The Granvia will be targeted to a more upmarket audience with leather seats and a 12 speaker sound system

Das Auto wurde schnell zu einem der beliebtesten Modelle von Toyota – vor allem für australische Familien – dank seines großen Raums, seines futuristischen Stylings und seines Preis-Leistungs-Verhältnisses.

Aber Toyota hat nun eine neue Richtung vom Tarago weggenommen und ihn durch den neuen, luxuriösen Granvia ersetzt.

Das neue Modell wird im Vergleich zum Tarago mit acht Sitzen ausgestattet sein – der nur sieben Passagiere aufnehmen konnte.

Der Granvia wird sich an ein gehobeneres Publikum mit Ledersitzen und einem 12-Lautsprecher-Soundsystem richten.

Mit einem stilvollen, von Europa inspirierten Design, herausragendem Komfort, raffinierter Leistung und einem hohen Maß an Sicherheitsfunktionen ist der neue Granvia wirklich das letzte Wort bei luxuriösen People Movern”, sagte Sean Hanley, Vice President of Sales and Marketing bei Toyota Australia.

Das Fahrzeug wird auch Schiebetüren beinhalten, die sich elektronisch öffnen und schließen lassen, ein modernisiertes Merkmal im Gegensatz zu den schweren Türen des Tarago.

Das neueste Modell von Toyota soll bis Ende des Jahres verfügbar sein.

Es wurde noch kein Preis genannt, aber es wird spekuliert, dass er höher sein wird als der des Tarago, der für rund 60.000 Dollar verkauft wurde.

Share.

Leave A Reply