Sir David Attenborough, 92, verlässt die BBC und zieht nach Netflix für eine Blockbuster-Serie.

Sir David Attenborough hat gewarnt, dass der Mensch zur „größten Bedrohung“ für die Gesundheit unseres Planeten geworden ist.

Der erfahrene Moderator bat die Leute, „aufmerksam zu sein“, solange noch Zeit ist, die natürliche Welt zu retten.

Der BBC-Star, 92, hat sich dazu entschlossen, den Riesen Netflix für eine Blockbuster-Serie zu streamen, um die Welt in Bewegung zu setzen.

Mehr als 600 Crewmitglieder nahmen 3.500 Drehtage in 50 Ländern auf, um Our Planet zu kreieren – eine „ehrgeizige“ achtstimmige Serie.

Sir David, der das Programm erzählt, sagte, dass die Show die Zuschauer auf eine spektakuläre Entdeckungsreise mitnimmt, die die Schönheit und Zerbrechlichkeit unserer natürlichen Welt zeigt“.

Gestern Abend warnte er in der State of the Planet Address des WWF: „Heute sind wir zur größten Bedrohung für die Gesundheit unseres Hauses geworden, aber es ist noch Zeit für uns, die Herausforderungen anzugehen, die wir geschaffen haben, wenn wir jetzt handeln. Wir brauchen die Aufmerksamkeit der Welt.

„Unser Planet vereint einige der weltbesten Filmemacher und Naturschützer, und ich freue mich, Millionen von Menschen weltweit dabei zu helfen, diese wichtige Geschichte zu vermitteln.

Sir David, der seit mehr als 60 Jahren mit der BBC zusammenarbeitet, hat sich dafür eingesetzt, dass Menschen den Einsatz von Plastik im Blue Planet reduzieren.

Und seine kommende Serie Dynasties, die am Sonntag auf BBC One beginnt, warnt davor, dass das Tierreich aus Platzgründen bedroht ist.

Our Planet, ein Joint Venture der Schöpfer von Planet Earth, WWF und Netflix, wird am 5. April 2019 in mehr als 190 Ländern Premiere feiern. Direktor Alastair Fothergill, der hinter der Hit-Serie Planet Earth and Blue Planet natural history auf der BBC stand, sagte, dass die Show ihr bisher ehrgeizigstes Vorhaben sei.

Er sagte: „Wir hoffen, dass es Hunderte von Millionen Menschen auf der ganzen Welt inspirieren und begeistern wird, damit sie unseren Planeten und die Umweltbedrohung, der er ausgesetzt ist, so gut wie nie zuvor verstehen können.

Durch den gleichzeitigen Start auf Netflix auf der ganzen Welt wird diese Serie es den Menschen ermöglichen, sich mit der gemeinsamen Verantwortung, die wir alle haben, zu verbinden und sie zu verstehen. Wir stecken da wirklich alle zusammen drin.

Colin Butfield, Exekutivdirektor des WWF UK und Executive Producer von Our Planet, fügte hinzu: „Wir sind die erste Generation, die die volle Wirkung dessen, was wir mit unserem Planeten machen, kennt, und die letzte, die die Chance hat, etwas dagegen zu unternehmen.

Wir befinden uns in einem einzigartigen Moment in unserer Geschichte, in dem wir die Chance haben, die Dinge in Ordnung zu bringen und den Weg in eine bessere Zukunft einzuschlagen.

„Unser Planet wird die Wunder unserer Welt in der kritischen Zeit zeigen, in der wir globale Maßnahmen zu ihrem Schutz benötigen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares