Samsungs Klapp Handy wird nächstes Jahr zusammen mit einem notchless Galaxy S10 in den Verkauf gehen.

Samsung soll ein arbeitsreiches Jahr 2019 zu haben.

Die koreanischen Tech-Riesen wird voraussichtlich drei Galaxy S10 Modelle sowie seine lang ersehnte Klapp Handy, Anfang nächsten Jahres starten laut Bloomberg.

Ein Klapp-Handy wurde in den Werken bei Samsung seit vielen Monaten, mit Spekulationen über solch ein Gerät ersten sprudeln vor über einem Jahr.

Bloomberg sagte Samsungs faltbare Handy derzeit entwickelt wird unter eine geheimnisvolle Codename genannt ‚Winner‘, die mit früheren Berichten, die den gleichen Anspruch gemacht.

Die Firma ist über zwei Prototypen – grübeln, von denen mehr horizontal ist, während die andere länger vertikal – mit Designer bevorzugen das Porträt Modell, da es einfacher für die Nutzer zu halten als eine Landschaftsdesign.

Es hätte auch eine vier-Zoll-Bildschirm auf der Außenseite, so dass Benutzer ihre Nachrichten anzeigen können und Benachrichtigungen ohne es zu drehen öffnen.

Das Gerät würde nehmen, nach der einst beliebte Motorola Razr mit einem Bildschirm, der mit einem Druckknopf öffnet. Es wiegt auch mehr als 200g, da freuen Sie sich auf eine riesige Leinwand.

Samsung hat das Telefon Klappmechanismus mehr als 200.000 Mal getestet was bedeutet, dass sie die Schwelle für eine lange Lebensdauer, bestanden hat laut Bloomberg.

Die Firma arbeitet auch mit Google eine spezielle Version von Android für das Gerät zu entwickeln.

In der Zwischenzeit prognostizieren Analysten Samsung haben eine Menge mit dem Klapp Handy, vor allem als Rivalen wie Apple zu beweisen und chinesischen Smartphone-Hersteller äußerten Interesse an ähnlichen Modelle bauen.

Aber ein Klapp-Handy ist nicht das einzige Gerät voraussichtlich nächstes Jahr in den Regalen.

Samsung soll Galaxy S10 und S10 Plus Modelle planen, die OLED-Bildschirme, in Display-Fingerprint-Sensoren und fast keine Blende an der oberen oder unteren gekrümmt haben. Das S10 haben auch drei Kameras auf der Rückseite.

Die Firma ist Grübeln verlassen die Kopfhörer-Buchse aus dem S10 und S10 Plus, die im Einklang mit Konkurrenten wie Apple sein würde.

Neben diesen Geräten soll Samsung auch eine billigere Version von dem S10.

Im Gegensatz zu den anderen beiden Modellen würde nicht es ein Bogensieb oder ein im Display Fingerabdrucksensor verfügen.

Dieser Schritt kommt als CEO von Samsung Mobile DJ Koh bestätigt, dass eine klappbare Smartphone endlich in den Regalen würde.

Koh bieten nicht viele Details über, wie das Telefon konzipiert aber sagte, das Unternehmen will Benutzern ein einzigartiges Produkt, das viel anders als ein Tablet sein wird.

„Jedes Gerät, jede Funktion, jede Innovation sollte eine sinnvolle Botschaft an unsere Endkunden haben“ Koh sagte CNBC.

„Also, wenn der Endkunde verwendet [sie denken]“Wow, das ist der Grund, Samsung es hat.““

Koh erklärte, dass die Entwicklung „kompliziert“ wurde aber, dass es „fast abgeschlossen“, sagte CNBC.

Samsung hat seine Augen auf eine faltbare Handy seit vielen Jahren hatte.

Es zum ersten Mal einen Prototyp biegsamen OLED Anzeige in 2012 und erstellt dann eine Anzeige zeigen eine mögliche faltbar-Design im Jahr 2014 veröffentlicht.

Gerüchte haben seitdem stetig bauen, was darauf hindeutet Samsung könnte bald ein Klapp-Handy veröffentlichen.

Ein Bericht aus dem Wall Street Journal im Juli sagte Samsung entwickelt ein Gerät, mit dem Codenamen „Gewinner“, hier kann der Bildschirm in der Mitte wie eine Brieftasche gefaltet werden.

Es ist zu erwarten, ein 7-Zoll, die angezeigt wird, wenn gefaltet, verfügt über eine Kamera auf der Rückseite und eine kleine Anzeigebalken auf der Vorderseite.

Frühere Berichten haben signalisiert, dass der offizielle Name des Gerätes wird die Galaxy-X.

Ende letzten Jahres hat patent Zeichnungen mehr Details wie Samsungs erste faltbare Handy aussehen könnte.

Die Journal-Report, können die Seiten des Geräts gefalteten nach innen oder außen, um in ein Tablet verwandeln ähneln.

Wenn nicht in Gebrauch, kann die sekundäre Anzeige ein Touchpad umgewandelt werden die sehen konnte, dass es in eine Spielkonsole eher wie Nintendos DS Reihe gedreht.

Das Patent, das in der WIPO-Datenbank veröffentlicht wurde wurde vom Samsung Electronics am 24. April 2017 gefordert.

 

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares