Neue Technologien im Energiebereich Ozean

Während der Ozean-Energiesektor noch in einem frühen Stadium der Entwicklung ist, analysiert ein neuer Bericht zehn künftigen Technologien zur Energiegewinnung aus dem Meer Gezeiten und Wellen.

Einen integrierten Systemansatz ist notwendig für ihre erfolgreiche Vermarktung.

Es dauert noch ein Niveau von fast Science-Fiction-Fantasie, sich vorzustellen, dass wir die Ozeane permanente Bewegung verwenden können, um unsere Städte und Häuser zu versorgen.

Dennoch sind solche Ideen auf Designer Schreibtische, Demonstrationen der Rentabilität gegenüber möglichen kommerziellen Erfolg durchlaufen.

Umzug in wirtschaftlich Ozean-Energie-Technologien, ist ein großer Schritt in Richtung Dekarbonisierung und das Wachstum der blauen Wirtschaft in vielen Küstengebieten.

Mit nur 17 MW im Vergleich zu 15,8 GW Offshore-Wind für den Betrieb in europäischen Gewässern, meist als Demo oder First Art vorkommerzielle Projekte, installierte Kapazität jede technologische Lösung vorgeschlagen, die Kluft zwischen R&D Bühne und die Kommerzialisierung der Ozean-Energie-Geräte kann vorerst als eine zukünftige Technologie gesehen werden.

Als Teil des internen Low Carbon Energy Sternwarte (LCEO)-Projekt der Europäischen Kommission entwickelt die gemeinsame Forschungsstelle (GFS) eine Bestandsaufnahme der Future Emerging Technologies für Energieversorgung.

30 Experten in der Meeresenergie analysiert die Bedürfnisse für den Bereich und die Art der Innovationen, die Lücke mit dem Markt.

Der neue Bericht, Zukunft, neue Technologien im Energiebereich Ozean: Innovation und Spiel-Wechsler politische Entscheidungsträger und alle anderen Beteiligten Ozean Energie bietet eine Reihe von Innovationen, die Meeresenergie auf den Markt bringen können, aber es Bedarf noch weiterer R&D, unterstützt durch die Finanzierung von privaten, nationalen oder europäischen, und das würde helfen, Europäische Führungsrolle in diesem zukunftsträchtigen Sektor zu erhalten.

Die Experten beschreiben Stand der Weiterentwicklung der einzelnen die Technologiefamilie, Vorteile, technologische Einschränkungen sowie ihre Bereitschaft Technologiestufe.

Aufstrebenden Branche voller Ideen

In Europa eine Vielzahl von Konzepten sind für Ozean-Energie-Umwandlung, mit mehr als 200 verschiedene Geräte vorgeschlagen entstanden.

Die Experten sprechen etwa zehn Ozean Energie Technologie Familien, die Wellen oder Gezeiten Konverter, Subsysteme und Komponenten, die geprägt sind von einem gemeinsamen Betrieb oder Design-Prinzip zu gruppieren.

Gezeiten-Energie

Hinsichtlich der Geschwindigkeit der Entwicklung ist die erste Generation der Gezeiten-Energie-Konverter die Gruppe Position.

Sie erreicht haben, die vorkommerzielle Phase mit der installierten Gesamtleistung von rund 12 MW in Europa und die Geschwindigkeit der Entwicklung ist mittelgroß, mit Geräten, die Reife erreicht, nach 10 Jahren R&D.

Schwimmende gezeitenanlagen erfordern keine schweren und teuren Stiftung Systeme.

Geschwindigkeit der Technologieentwicklung ist Medium/schnell (d. h. weniger als 5 bis 15 Jahren), mit einigen schwimmenden Gezeiten Plattformen bereits in einem fortgeschrittenen Stadium der Entwicklung.

Dritten Generation extrahieren Gezeiten Energiewandler Energie von einem Gezeiten-Strom oder Wasser mit Hilfe der Segel, Drachen, oder Fisch-schwimmbewegung zu simulieren.

Die Geschwindigkeit der Entwicklung ist Medium/schnelle und richtet sich nach der Entwicklung von Materialien und ergänzenden Technologien.

Die Energie der Wellen

Für Wellenenergie geht die Forschung 40 Jahre zurück.

Die Verfügbarkeit von Prüfeinrichtungen und neue Berechnungswerkzeuge machen Forschung zugänglich und eröffnet neue Möglichkeiten führt zu neuartigen Ansatz für die erste Generation der Welle Energiekonzepte.

Die Weiterentwicklung der künstlichen Intelligenz und Lernende Algorithmen bieten eine Chance für die Entwicklung von Designs, die effizienter sind.

Entwicklungs-Geschwindigkeit liegt im Bereich Mittel-langsam.

Neue Welle Energiekonzepte nutzen die Material-Flexibilität und die Bahngeschwindigkeit von Wasserteilchen, Wellenenergie in Strom umwandeln.

Sie zeichnen sich durch eine allgemeine Einfachheit des Designs im Vergleich zur ersten Generation Wellenkraftwerke.

Dennoch sind sie in frühen Stadien der Entwicklung, mit kein Gerät installiert in echtes Meer und die maximale Leistung für das Gerät noch nicht identifiziert werden.

Innovativer Kraft der Gezeiten und Wellen Energie abnehmen

Diese große Gruppe von unterschiedlichen Ansätzen zur macht aus dem Ozean zu extrahieren und in Strom umzuwandeln bietet viele Möglichkeiten für Innovation und Erschließung des Potenzials der Meeresenergie in Europa.

Direktantrieb, hydraulische und Trägheit Systeme sind weiter fortgeschritten.

Mechanische Systeme kann zu einem relativ schnellen Tempo, während Dielektrische Elastomere Angebot schnelle Geschwindigkeit der Entwicklung, aber mehr R&D benötigen.

Weitere Informationen zu diesen Konzepten ist durch Marinet 2 P Horizont 2020 Projekt, die Wellenenergie Schottland-Programm und die European Marine Energy Centre-Liste der Wellen- und Gezeitenenergie-Technologie zur Verfügung.

Schlussfolgerungen und Empfehlungen für die weitere Arbeit

Einen integrierten Systemansatz ist erforderlich, um erfolgreiche marine Energiesysteme zu entwickeln; Zusammenarbeit mit der Industrie und Engagement mit OEM-Herstellern aus der frühen Phase der Entwicklung werden daher empfohlen.

Systemfunktionen und Anforderungen sollten richtig definiert und zur Erhöhung der Wirksamkeit der aufstrebenden Technologien Zukunftsentwicklung und Anwendbarkeit auf Ozean-Energie-Technologien transparent gemacht.

Die Übertragbarkeit der Lösungen von anderen Sektor, sowie die Entwicklung neuer Technologien und Materialien konnte die Geschwindigkeit der Entwicklung zukünftiger Technologien für Meeresenergie erheblich belasten.

Die Auswirkungen der zukünftigen Technologien sollten im Rahmen der Prioritäten für den Ozean Energiesektor wie der Ozean-Energie-Roadmap zu den SET-Plan Umsetzung planen und setzen.

Eine weitere Analyse ist erforderlich, welche Optionen könnte haben den größten Einfluss auf den Sektor im Hinblick auf kurzfristige Ziele (2025 Ziele) und langfristige Ziele zu priorisieren (100 GW installierter Leistung bis zum Jahr 2050).

Dieser Bericht stellt die Ergebnisse eines internationalen Workshops über neue Energietechnologien im März 2019 statt.

Weitere Informationen:
DOI: 10.2760/23207

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares