NASA Gelegenheit, die Rover auf verloren gegangen ist Mars als seine Batterien sterben Monate nach einem tobenden Sandsturm

NASA Beamte kommen schließlich mit der Tatsache abfinden die Gelegenheit Rover könnte für immer verloren sein.

Der Rover, der sich am Rand des Mars‘ Endeavour Krater befindet, wurde aus der Ansprechpartner für vier Monate nach einem tobenden Staubsturm umkreist den roten Planeten. 

Himmel schließlich gelöscht bis Mitte September, als Amerikas Weltraumorganisation eine sechswöchige hören begann Programm zu versuchen und empfangen von Daten von ihrem Gerät.

Aber das steht bereits kurz vor Ablauf und der solarbetriebenen Roboter ruht – mit Wissenschaftlern soll aufhören zu versuchen, es in den nächsten Tagen kontaktieren.

Dr. Lori Glaze, stellvertretender Direktor der Nasa planetary Science Division, vorgeschlagen, dass Versuche, die Rover wiederherstellen, indem Sie täglich Signale zu einem Ende kommen würde.

„Der Batterien können zu kalt und die möglicherweise zu viel für“der kleine Rover, der könnte“,“ sagte Dr. Glaze der Times.

Letzte Woche sagte Dr. Glaze, dass Bemühungen zur Wiederbelebung des Rovers nur für eine Woche oder zwei fortsetzen würde.

„Es war ein Wechselbad der Gefühle der letzten Tage“, sagte Mike Staab, Systeme Ingenieur und Flight Director bei Jet Propulsion Laboratory der Nasa.

„Wir wollen alle nur tun, was wir glauben stimmt“, sagte er.

NASA hieß es „keine Fristen gesetzt“, für den Verzicht auf Kontakt.

In verzweifelten Versuche, ihn wiederzubeleben Ingenieure spielten es Lieder wie es Songs wie Wham gespielt! “ s Wake Me Up bevor Sie Go-go.

Im vergangenen Monat offenbart die Raumfahrt-Agentur, dass es auf der Oberfläche des Mars, den Stille Rover ausgemacht hatten obwohl es immer noch nicht davon gehört.

Der Mars Reconnaissance Orbiter nahm ein Bild im späten September von 166 Meilen (267 km), mit Möglichkeit erscheint als ein winziger Punkt.

Ingenieure mit der Mission beteiligt waren erste Hoffnung, die der Roboter Mars Explorer zurück aufwachen würde Sobald der Sturm nachgelassen – aber nach Monaten der Ruhe, sie kürzlich zugegeben, dass Moral ist „wackelig“.

Auch wenn es wieder aufleuchtet, rechnet das Team „Complexity“ mit dem Rover Mission Uhr.

Ohne genug Energie, um seine Mission Uhr aufrecht zu erhalten, die vermutlich das einzige Instrument noch arbeitet, wird nicht der Rover wann wissen es.

Bisher hat Gelegenheit ihre erwartete Lebensdauer oft überschritten.

Gelegenheit und sein Zwilling, Geist, wurden entwickelt, um nur 90 Tage auf der Marsoberfläche, mit der Erwartung, die der Planet extremen Wintern und Staubstürme ihre Mission kurz schneiden könnte dauern.

NASA hat die Gelegenheit Rover im Rahmen des Programms Mars Exploration Rover 2004.

Er landete auf Mars‘ Meridiani Planum Tiefebene in der Nähe von seinem Äquator am 25. Januar 2004.

Der Rover hat fast 15 Jahre gedauert: es zuletzt am 10. Juni vor gezwungen in den Ruhezustand von der wachsenden Sandsturm mitgeteilt.

In seinem Leben hat Gelegenheit untersucht zwei Krater auf dem roten Planeten, Victoria und Bestreben, sowie mehrere Anzeichen von Wasser zu finden. 

NASA hat mehrere Updates auf das Raumfahrzeug gemacht, da es wie seine Flash-Speicher auf dem Mars gelandet.

 

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares