Google sucht $ 25 Millionen gewähren AI für „gut“…

Google wird etwa $ 25 Millionen weltweit verschenken nächstes Jahr auf humanitäre und ökologische Projekte verwenden künstliche Intelligenz (KI) zu beschleunigen und ihre Bemühungen zu wachsen.

Die „AI Auswirkungen Challenge“ soll inspirieren Unternehmen Google um Hilfe zu bitten in Maschinelles Lernen, eine Form von künstlicher Intelligenz in dem Computer großer Datasets analysieren um Vorhersagen oder Mustern und Anomalien zu erkennen.

Googles Rivalen Microsoft Corp und Amazon.com Inc tout „AI für gute“ Initiativen zu.

Humanitäre und ökologische Projekte zur künstlichen Intelligenz (KI) Geschwindigkeit verwenden auf und wachsen ihre Bemühungen.

Fokussierung auf humanitären Projekten könnte Hilfe Google bei der Rekrutierung und Kritiker zu beruhigen, durch den Nachweis, dass das Kerngeschäft und andere lukrative Bereiche wie die militärische Arbeit ihre Interessen beim maschinellen lernen hinausgehen.

Nach Mitarbeiter sagte Gegenreaktion Google in diesem Jahr, dass es keinen Deal zu US-Militär Drohnen Footage analysieren erneuern würde.

Google AI Chief Operating Officer Irina Kofman sagte der Nachrichtenagentur Reuters die Herausforderung war keine Reaktion auf solche Pushback, aber darauf hingewiesen, dass Tausende von Mitarbeitern gerne an „Soziales gut“ Projekten zu arbeiten, obwohl sie nicht direkt Einnahmen generieren.

Bei einem Medien-Event am Montag präsentierte Google bestehende Projekte ähnlich denen, die sie begeistern will.

In einem erfahren Googles Computer vor kurzem, den Gesang der Buckelwale mit 90 Prozent Genauigkeit von 170.000 Stunden Unterwasser Audioaufnahmen versammelten sich die US-Regierung zu erkennen.

Das Audio zuvor erforderliche manuelle Analyse, was bedeutet, „Dies ist das erste Mal in umfassender Weise, dieses Dataset angeschaut worden ist“, sagte Ann Allen, ein National Oceanic and Atmospheric Administration Ökologe.

Muster identifizieren könnte zeigen, wie Menschen Wale Migration beeinflußt haben, sagte Allen. Schließlich, Echtzeit-audio-Analyse könnte dazu beitragen, Schiffe Wal-Kollisionen zu vermeiden.

Um sicher zu sein, sagte die Daten haben Lücken, da Wale nicht immer gesungen sind und immer Schiffe zu tierischen Standortdaten nutzen neue Verordnung erfordern könnte, zwei Wal-Experten.

Julie Cattiau, ein Google-Produkt-Manager für die Wal-Arbeit, sagte Google plant, den Wal Software zur Verfügung, um weitere Organisationen zu verbessern.

Google ist für solche Werkzeuge nicht berechnen Cattiau sagte, wenn Benutzer wählen könnten, um sie mit bezahlten Google-Cloud-Services zu koppeln.

Jacquelline Fuller, Vice President von Google gemeinnützigen Arm Google.org, sagte Auswirkungen Herausforderung Anwendungen wäre durch Jan. 20 und am gesamten potenziellen Begünstigten, Machbarkeit und ethische Überlegungen gerichtet.

In diesem Jahr gefiltert Google.org Förderanträge mit eigener Machine-Learning-Tool zum ersten Mal Fuller sagte, nach Erhalt einer Rekordzahl von Einreichungen für eine Afrika-spezifische Wettbewerb.

 

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares