Fünf Koalas kommen in einem britischen Safari Park nach 10.000 Meilen nach Australien fliegen

Fünf südlichen Koalas sind in ihr neues Zuhause in Wiltshire angekommen, nach 10.000 Meilen nach Australien fliegen.

Die kultigen Beuteltiere reiste von Cleland Wildlife Park in der Nähe von Adelaide nach Longleat Safari Park in einem Versuch, ihre Arten zu schützen.

Naturschutz-Experten hoffen, dass die Koalas als Botschafter für die Arten in Europa tätig werden.

Sie sind Teil der internationalen Bemühungen um die Art zu erhalten, durch die Verbreitung von Kleingruppen, Parks und Zoos auf der ganzen Welt.

Koala-Zahlen sind fast 80 Prozent in einigen Regionen von Australien in den vergangenen zwei Jahrzehnten gesunken.

Der Rückgang ist zum Teil auf eine tödliche Chlamydien Epidemie, die die Arten infizieren 100 Prozent der einige Wildpopulationen verwüstet hat.

 

Graeme Dick von Longleat, sagte: „Wir freuen uns auf die Ankunft der Koalas und Wombats hier am Longleat zu verkünden.

„Alle in bester Gesundheit und sind gut einleben.

„Dies ist der Höhepunkt von einem zwei-Jahres-Projekt und der Beginn einer aufregenden neuen Ära.

„Wir hoffen, dass diese Tiere als Erhaltung Botschafter für die Spezies und Erhaltung und Bildung über die australischen Beuteltiere fördern.“

Die Gruppe wurden besondere Gäste auf einem Singapore Airlines Cargo-Flugzeuge, Tierpfleger und Tierärzte-Team begleitet.

Nach der Landung am Flughafen Heathrow am Donnerstagabend, wurden die Koalas abgeholt vom Laufsteg und Longleat transportiert.

Sie bekamen eine komplette Gesundheits-Check bei der Ankunft und Fit und gut erklärt.

Die Ankunft der Koalas ist Teil einer Initiative durch die Regierung von South Australia, die Bewirtschaftung und Erhaltung der Koala zu verbessern.

Das Projekt wird konservierungsforschung ermöglichen, das hilft, um die Koala-Bevölkerung in South Australia zu schützen.

Südlichen Koalas, die dickeren Pelz und wiegt doppelt so viel wie nördlichen Koalas, sind nicht vom Aussterben, sondern gelten als gefährdet.

Bill Muirhead, Agent general von der Regierung von South Australia, sagte: „Wir sind begeistert, unsere South Australian Botschafter Tiere in das Vereinigte Königreich begrüßen zu dürfen, diese Kreaturen sind fester Bestandteil des helfen uns die einheimischen Erhaltung Botschaft zu verbreiten.

„Die Ankunft der ersten südlichen Koalas in Europa ist jetzt ein Meilenstein im Kampf zum Schutz der Koala-Bevölkerung in Südaustralien aus immer gefährdet.“

Longleat fungiert als Europäische Drehscheibe für den neu geschaffenen internationalen Koala Centre of Excellence.

Koalas verbringen nun rund sechs Monate vom Besucher zum Teil, wie sie sich in ihrer neuen Heimat niederlassen.

Sie wohnen neben ein paar südlichen behaarte knallharte Wombats, die die nächsten Verwandten der Koalas.

Ihrem Gehege, namens Koala Creek, enthält einen natürlichen Bach, Eukalyptus-Bäume, Klettern, Polen, natürlich-unter dem Motto innen- und Lebensräume und eine Koala-Intensivstation.

Die speziell dafür gebauten Anlage wird den Besuchern ab Frühjahr 2019 geöffnet sein.

Chris Daniels, Direktor des Cleland Wildlife Park, sagte: „Wir arbeiten eng mit dem Team am Longleat darauf die Koalas und Wombats erhalten die beste Pflege und Aufmerksamkeit, wenn sie in siedeln.

„Die neue Anlage ist fantastisch und speziell mit diesen Tieren beachten. Ihre Ankunft in Großbritannien ist ein sehr spannender Moment und werden zweifellos dazu beitragen, diese einzigartigen Tiere sensibilisieren. „

Sheldon Hee, general Manager von Singapore Airlines UK und Irland sagte die Fluggesellschaft vollständig das Schutzprogramm unterstützt.

„Wir haben uns sehr gefreut, eng mit dem Team am Longleat, planen die Tiere Weg und stellen Sie sicher, sie erhalten die beste Betreuung; darunter vor allem viele Eukalyptus, „sagte Herr Hee.

Die Koala wurde im Jahr 2012 so anfällig für vom Aussterben bedroht in einigen Teilen Australiens aufgeführt.

 

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares