Der wirkliche Leben Traktor beam (obwohl es nur ein einzelnes Atom bewegen kann)

Es ist ein Grundnahrungsmittel der Science Fiction, aber Forscher haben einen realen Traktorstrahl ergeben.

Der University of Adelaide sagt seinen Traktorstrahl- oder lichtgetriebenen Energiefalle – funktioniert perfekt – mit einer kleinen Einschränkung.

Im Moment, im Gegensatz zu Star Trek inspiriert die Einfrieren oder ganze Schiffe bewegen kann es nur Atome bewegen.

Anstatt zu saugen Raumschiffe in einer Raumstation, wie in Star Wars und Star Trek beliebt ist, zieht dieser Traktorstrahl Atome in eine mikroskopisch kleine Loch im Zentrum einer besonderen optischen Faser.

Experten sagen, dass der Durchbruch-Experiment den Weg für Quantum Experimente ebnen könnte, das kann dazu führen, neue sichere Kommunikation oder Fortgeschrittene Technologien Sensorik.

„Zwar Traktor Balken grün oder blau in den Filmen, in diesem Fall die Falle des unsichtbaren Infrarot-Licht gemacht wird“, sagte Ashby Hilton, der Doktorand, der die Technologie entwickelt.

„Der Strahl schnappt der Atome, die in einer Kammer, die fast vollständig entleert wird mit Gas – eine kleine Probe des Weltraums auf der Erde zu schweben.“

„Jedes Atom, das den Traktorstrahl Eintritt wird in die Faser gezogen – es gibt kein Entrinnen.

„Und einmal gesaugt in das Innere der optischen Faser die Atome für längere Zeit gehalten werden können.

„Unsere Experimente zeigen, dass wir sehr präzise Steuerung Licht, genau die richtigen Bedingungen zu steuern, Atome zu produzieren können.“

Der Traktorstrahl wirkt durch das Infrarot-Licht interagieren mit den Atomen erstelle ich eine Veränderung in Energie der Atome in den intensivsten Teil des Lichtstrahls antreibt.

Veröffentlicht in der Zeitschrift physische Überprüfung angewandte, die Forscher sagen, das ist das erste Mal, dass Wissenschaftler haben eine hocheffiziente nachweisen „Waveguide trap“.

„Was wirklich aufregend ist das ist jetzt haben wir die Möglichkeit, Quantum Experimente auf diese gefangenen Atomen zu tun“, sagte der leitende Forscher Dr. Philip Light.

„Unsere ersten Versuche diese gespeicherten Atome als Elemente eines Quanten-Speichers verwenden möchten.

„Wir hoffen, dass unsere Arbeit schließlich absolut sicheren Kommunikationskanals gehören kann, die für Verteidigung, Intelligenz und Industrie offensichtlich hoch interessant ist.“

Die Forscher bewegen sich nun auf die nächste Stufe, bei denen der Traktorstrahl aus einem hohlen Lichtkegel, anstatt einen festen Lichtstrahl gebildet wird.

In dieser neuen Konfiguration der Atome findet in der Mitte des Lichtkegels wo ist es vollkommen dunkel.

„Dies ist eine extrem leistungsfähige Idee – wir bewegen und manipulieren kann der Atome, sondern sind in der Lage, die Atome von den Störeffekt intensives Licht zu schützen“, sagt Dr. Light.

Die Forscher haben im Wesentlichen einen Quanten-Trichter angelegt, der Sie Reiseführer und Trap Atome für längere ohne Unterbrechung ihrer zarten Quantenzustand können.

IPAS Direktor Professor Andre Luiten sagt: „unsere Forscher manipulieren und Messung, einzelne Atome und Moleküle, die Welt um uns herum zu spüren.

„Diese neue Ära des Quantum sensing eröffnet vielfältige neue Möglichkeiten versucht, die Krankheit durch eine Suche nach bestimmten Molekülen in den Atem, zur Unterstützung der Bergleute zu erkennen und Verteidigung durch das Erkennen von anomalen magnetischen Feldern Mineralvorkommen zugeordnet oder verdeckte u-Boot-Aktivitäten. „

 

 

Teilen Ist Liebe! ❤

tekk.tv

Lange Zeit war Paul Florian in der TV-Branche tätig. Schon immer gab es eine Schublade voller Handys (und später Smartphones) in seiner Wohnung. Als Online-Redakteur hat der Nerd in ihm diese Schublade nun für Tekk geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares