Asteroiden mit einem Schädel-Gesicht macht eine kommen zurück auf die Erde Zip bestanden kurz nach Halloween

Ein ‚Tod Comet‘ werden übergebene Erde kurz nach Halloween in diesem Jahr zippen.

Der Asteroid mit einem Totenkopf-ähnliches Gesicht machen seine zweite Reise in der Nähe von Erde in drei Jahre nach Ihrem Flug eine beunruhigende 302.000 Meilen von unserem Planeten am 31. Oktober 2015.

In diesem Jahr der Komet eine viel bequemere 24million Meilen entfernt am 11. November werden, Mutternatur Netzwerk berichtet.

Der Komet, offiziell anerkannt als 2015 TB145, hat ein paar Spitznamen wie ‚Halloween Asteroid‘, ‚Tod Comet‘ und ‚The Great Pumpkin“von der NASA.

2000-Fuß-weite Rock Ruft den Namen ‚Tod Comet‘ nicht nur wegen seiner menschlichen Schädel-Gesicht, sondern weil es geglaubt wurde, gewesen zu sein lang-Toten.

Zahlreichen Bahnen um die Sonne wahrscheinlich beraubt den Kometen von seiner Volatiles nach Mutter Nature Network.

„Wir fanden, dass das Objekt reflektiert etwa 6 Prozent des Lichts, die es von der Sonne erhält“, sagte Vishnu Reddy, Research Scientist am Planetary Science Institute in Tucson, Arizona, sagte im Jahr 2015.

„Das ist ähnlich wie bei frischen Asphalt, und während hier auf der Erde wir denken, dass ist ziemlich dunkel, es ist heller als ein typischer Komet die nur 3 bis 5 Prozent des Lichts reflektiert. Legt nahe, dass es könnte kometaren Ursprungs sein – aber da gibt es offensichtlich keine Koma, der Abschluss ist es ist eine tote Kometen „Reddy sagte.

Das Green-Bank-Teleskop in West Virginia erfasst den Asteroiden in den frühen Morgenstunden Halloween 2015 während einer anderen Periode seine Rotation.

2015-Vorbeiflug war der nächste der unheimliche Komet auf die Erde gekommen ist.

In diesem Leben wird der Komet nächsten nächsten Besuch am 1. November 2088, in einer noch komfortabler Entfernung von etwas mehr als 5 Millionen Meilen von der Erde auftreten.

 

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares