Kätzchen mit Kopf in der Toilette stecken geblieben gerettet

Ein kanadischer Haustierbesitzer hat ein Video von der Rettung eines jungen Kätzchens aufgenommen, das Hilfe von einem Klempner und einem Feuerwehrmann benötigte, um einer Toilette zu entkommen.

Alain Clavette sagte, dass das Kätzchen noch 48 Stunden lang nicht in seinem Haus in New Brunswick gewesen sei, als sein Kopf in einem Loch am Boden der Toilette stecken blieb.

Clavette nahm ein Video der Rettung auf, an der ein Klempner, ein Feuerwehrmann und ein Tierarzt beteiligt waren.

„Wie nennt man nun eine Katze, die in einer Toilette stecken geblieben ist, oder eine Katze, die ihren Kopf dorthin legt, wo er nicht hingehört? Vorschläge wurden angenommen“, sagt Clavette im Filmmaterial.

Mehr erfahren
Kätzchen überlebt 17-Meilen-Fahrt im Motorraum
Kätzchen verstaut hinter dem Grill des Autos der Louisiana-Frau.
Kätzchen aus der Schleusenkammer am irischen Flussufer gerettet

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares