Jerry Jones unterstützt QB Prescott bei der Entwicklung von QB Prescott

Inhaber Jerry Jones sagte, dass Dak Prescott die langfristige Antwort der Dallas Cowboys am Quarterback trotz der sofortigen Probleme der Mannschaft ist.

Prescott verpflichtete zwei Umsätze am Montag, die den Tennessee Titans halfen, einen 28-14 Sieg über die Cowboys (3-5) zu erzielen. Der 25-Jährige hat 10 Touchdown-Pässe gegen fünf Interceptions und vier verlorene Fummeln in dieser Saison.

„Hören Sie, Dak ist der Quarterback der Dallas Cowboys“, sagte Jones am 105.3 The Fan in Dallas Dienstag. „Er ist jung und er wird verlängert.“

Die Cowboys können nach dieser Saison mit Prescott verhandeln oder bis nach der Kampagne 2019 warten. Sie könnten auch das Franchise-Tag auf Prescott platzieren, wenn nötig.

Prescott, eine vierte Runde Auswahl im NFL-Entwurf 2016, hat ein Grundgehalt von 630.000 $ in dieser Saison und soll 2019 720.000 $ erreichen.

Nachdem er 23 Touchdown-Pässe gegen vier Interceptions auf dem Weg zum Gewinn des Rookie of the Year Award 2016 geworfen hat, besitzt Prescott in seinen letzten 24 Wettbewerben eine 12-12-Marke.

Prescott’s Pass, der für die Neuakquisition Amari Cooper bestimmt war, wurde von Kevin Byard am Montag in der Endzone abgefangen, beendete eine Fahrt und änderte die Dynamik des Wettbewerbs.

„Es ist genauso einfach, wie ich versucht habe, den Ball zu zwingen“, sagte Prescott. „Sie haben mir Jungs ins Gesicht geschoben, und ich muss nur den Ball an diesem Punkt aus der hinteren Endzone werfen. Ich habe es einfach erzwungen.“

Mehr erfahren
Arians: „Cleveland ist der einzige Job, den ich in Betracht ziehen würde“.
Cook Abschütteln Verletzungswanze für Wikinger
Broncos haben Off-Woche, um über harte Verluste zu schmoren.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares