James hat Triple-Double, die Lakers hand Nuggets erste Niederlage

LOS ANGELES – hatte LeBron James 28 Punkte, 11 Assists und 11 Rebounds während führt die Los Angeles Lakers späte Rallye für seinen ersten Heimsieg im Staples Center, 128-111 über den bisher ungeschlagenen Denver Nuggets am Donnerstagabend.

Kyle Kuzma 22 Punkte und JaVale McGee Hinzugefügt 21 um James 74. Karriere Triple-Double, seine erste mit seinem neuen Team zu ergänzen.

Mit Kobe Bryant beobachten vom Spielfeldrand Platz zum ersten Mal seit LeBron Ankunft in LA, Links die Lakers, gefolgt von acht Punkten mit sechs Minuten im vierten Quartal vor Lance Stephenson eine 15-2-Rallye mit Rücken an Rücken 3-Zeiger. Stephenson wurde mit 12 Punkten.

James hat Staples Center rocken auf eine vorwärtsstrebende Dunk mit 03:31 spielen, bevor Lonzo Ball einen kunstvollen 3-Zeiger-Schritt zurück gemacht. Kuzma hinzugefügt zwei riesige Dunks auf der Zielgeraden von Los Angeles zweiten Sieg innerhalb von zwei Tagen nach einem 0-3 beginnen.

Nikola Jokic erzielte 24 Punkte für die Nuggets, die aus um ihre besten Start seit der Saison 2009 / 10 waren. Jamal Murray erzielte 22 Punkte und Monte Morris hatte 20, aber Denver konnte keine Antwort die Lakers Rallye unter der Leitung von James, der seine dritte Karriere Triple-Double im Staples Center für seine dritte anderes Team gebucht.

CELTICS 101, THUNDER 95

OKLAHOMA CITY – Jayson Tatum erzielte 24 Punkte, und Boston sammelten sich aus einem 16-Punkt-Halbzeit-Rückstand auf sieglose Oklahoma City schlagen.

Marcus Morris hat 21 Punkte, Al Horford hatte 19 und Kyrie Irving 15.

Paul George erzielte 22 Punkte für Oklahoma City, aber nur 7 Schuss von 22. Russell Westbrook hatte 13 Punkte, 15 Rebounds und acht Assists, aber er schoss 5 für 20. Der Donner und die Cleveland Cavaliers sind die nur sieglosen Teams in der NBA.

Morris schlug eine 3-Zeiger mit 27 Sekunden Zeit, um die Celtics einen 98-95-Vorsprung zu sichern, und sie hielt.

Oklahoma City führte 50-34 zur Halbzeit. Boston schoss nur 32 Prozent in der ersten Hälfte und verpasste alle 11 seiner 3-Punkt-Versuche.

TRAIL BLAZERS 128, MAGIC 114

ORLANDO, Florida – Damian Lillard erzielte 34 seiner 41 Punkte in der zweiten Hälfte, Portland Orlando schlagen zu helfen.

CJ McCollum Hinzugefügt 22 Punkte und Jusuf Nurkic hatte 18 Punkte und 10 Rebounds.

Nikola Vucevic führte Orlando mit 24 Punkten und 11 Rebounds. Terrence Ross war 21 Punkte.

Lillard und McCollum trat erneut das Spiel mit 07:54 links nach Orlando ein 13-Punkte-Rückstand auf drei bei 102-99 auf Gordons zweiten 3-Zeiger des Quartals geschnitten. Die Wachen kombiniert erzielen 22 Portlands endgültige 26 Punkte, um den Sieg zu besiegeln. Lillard hatte 19 Punkte im dritten Quartal.

KOLBEN 110, CAVALIERS 103

DETROIT – Andre Drummond hatte 26 Punkte und 22 Rebounds und Detroit verbesserte sich auf 4-0 und fiel Cleveland auf 0-6 zum ersten Mal seit 2003 / 04-wenn LeBron James ein Rookie war.

Blake Griffin erzielte 26 Punkte in seinem ersten Spiel seit einen 50-Punkte-Nacht gegen Philadelphia am Dienstag. Reggie Jackson hat 16 Punkte.

Kyle Korver führte Cleveland mit 21 Punkten. Kevin Love verpasst das Spiel wegen einer Wunde linken Fuß.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares