Investoren absichern ihres Glaubens in Chinas stockenden yuan

Von Noah Sünde und Winni Zhou

Hongkong/SHANGHAI, möchte Chinas Yuan die 7, die Dollar-Grenze nähert sich Investoren setzen Behörden wird schließlich Okt 30 – die Währung jenseits der historischen Ebene fallen. Noch sind sie genauso zuversichtlich, dass China nicht, dass die Art der Kapitulation zulassen im letzten Markt Kernschmelze gesehen.

Die chinesische Währung hat gefallenen 10 Prozent gegenüber dem Dollar seit März, wenn der erste Satz der Tit-for-Tat-Tarife in den USA-Sino Handelskrieg bekannt gegeben wurden, und hat in der Nähe der psychologisch wichtige 7 Abbildung, ein Jahrzehnt tief Tippbetrieb worden.

Obwohl die Zentralbank nicht direkt zur Eindämmung dieser Rückgang gegenüber einer Stärkung Dollar eingegriffen hat, hat es signalisiert, dass es nicht zulassen, dass exzessive Volatilität. Politik-Insidern Reuters gesagt, Behörden eine rasante Abfahrt in Yuan kämpfen werden.

Behält sich vor, Daten von Währung und Geschäftsbank Operationen, allerdings empfehle Kapitalabflüsse, möglicherweise als Anleger Wetten auf einen Rückgang der Yuan steigen.

„Es ist natürlich, dass Menschen in China selbst absichern wollen“, sagte Cliff Tan, Ostasien Forschungsdirektor des globalen Märkten MUFG in Hong Kong.

„Dies ist ein Zeichen, dass Kapitalexport wächst, aber es kein Zeichen der Kapitalflucht ist. Sie haben schließlich Kapitalkontrollen weiter anziehen.“

Nur wenige erwarten eine Wiederholung der 2015-2016-Sell-off, die Chinas Börsen zu stürzen und den Yuan, 11 Prozent mehr als 17 Monate fallen verursacht. Die strengen Kapitalverkehrskontrollen erlassen, dann noch in Kraft sind, Unternehmen haben weniger ausländische Schulden und China hat noch $ 3 Billionen von Währungsreserven, es sollte die Yuan zu verteidigen muss.

Noch, die Kulisse eines Handelskrieges, das Festland zu verlieren eine Viertel ihres Wertes in diesem Jahr steigt US-Renditen und monetären Lockerung zu Hause meine Investoren Aktien verursacht hat sind nicht dabei, blindes Vertrauen in die Yuan-Stabilität.

Geschäftsbanken in China haben $ 28,1 Milliarden in Märkten in diesem Jahr einen Kontrast ab 2017 gepumpt, wenn sie bis Dollar gewischt. Diese Banken verkauft eine Netto $ 17,6 Milliarden von Devisen an Privatkunden im September, die in 15 Monaten.

„Die Daten vertritt die Ansicht, die viele Einheimische, einschließlich der Importeure, hielte Yuan wird schwächer als der Dollar stärkt“, sagte Iris Pang, Greater China-Ökonom bei ING Wholesale Banking.

Eric Stein, Boston ansässige Co-Direktor des Welteinkommens Gruppe bei Eaton Vance Management, ca. $ 20 Milliarden verwaltet, sagte, dass sein Team Short-Positionen im Yuan für die letzten fünf Monate oder so gelaufen ist.

„Was hat China jetzt ist eine Gruppenrichtlinien-Einstellungen für bescheiden schwächer, aber nicht deutlich schwächere Währung.“ Das wohl wäre, einen Anstoß für die Erhöhung der Short-Position,“sagte er.

KEIN RISIKO

Die kurz-Yuan-Handel als eine effektive Absicherung in den letzten Monaten für die M & G (Lux) dynamische Zuweisung Strategie gearbeitet hat, sagte Graziano Creperio, einer Londoner Investment-Spezialist mit der Firma.

Etwa 6 Prozent der Netto-Inventarwert des Fonds $ 10,5 Milliarden ist im kurzen Yuan Handel, 2 Prozent der Fonds long-Position in chinesische Aktien zu schützen.

„Wir sind sehr positiv auf Aktien… wenn wir sind über das sein zu bullish, falsch, dann wir, diese Währung erwarten würden abgewertet,“ sagte Creperio. „Wir sind Absicherung in einer kleinen Weise, aber mindestens es erstellt ein wenig Puffer und Schutz.“

In den Optionen und Terminmärkten sind Wetten, dass die Yuan 7 bald getroffen werden, trotz China Refinanzierungskosten machen es teurer für Spekulanten treiben zu kurz-die Währung verkaufen gestiegen.

Jedoch bisher fließt der kleine. China hat nur etwa $ 53 Milliarden ihrer Reserven in diesem Jahr einen Bruchteil der Billionen US-Dollar ausgegeben, brannte es im Jahr 2015 und 2016.

„Aus unseren Gesprächen mit Unternehmen, sind wir nicht Panik, sensing“, sagte Lu Sonne, ein China-währungsstratege bei Citi. „Es gibt Abflüsse über Banken, aber es ist ungefähr $ 10 Milliarden pro Monat in den letzten Monaten, verglichen mit ungefähr $ 100 Milliarden Ende 2015.“

Und die PBOC hat nicht seine Worte für die Bears gehackt.

„Für diejenigen, die versuchen, den Renminbi zu kurz, wir sind sehr vertraut mit einander als wir hand in hand vor ein paar Jahren kämpften“ Pan Gongsheng, stellvertretender Zentralbank Landesstatthalter, sagte am Freitag. „Ich denke, es ist noch frisch in unserer Erinnerung.“

(Weitere Berichterstattung durch Daniel Leussink in Tokio und Vatsal Srivastava Singapur schriftlich von Noah Sin Bearbeitung von Vidya Ranganathan und Sam Holmes)

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares