Europäische Aktien steigen wie BP, Volkswagen Erwartungen schlagen

LONDON, Okt 30 – europäische Aktien stieg zaghaft am Dienstag, den zweiten Tag Gewinne als Ergebnis von BP und Volkswagen Anleger beeindruckt und Öl-und Autos steigerte.

Der Euro-Zone Aktien-Leitindex stieg 0,4 Prozent durch 0829 GMT, während Deutschlands DAX stieg um 0,3 Prozent und britische FTSE 100 stieg um 0,4 Prozent.

US-Aktien wurden durch einen Bericht schlug die Vereinigten Staaten planen, Zölle auf alle Einfuhren zu verhängen, wenn keine bei Gesprächen zwischen Präsident Donald Trump und Xi Jinping Fortschritte.

Risikoappetit kam aber wieder leicht in den asiatischen und frühen europäischen Handel nach Trump, dass er erwartet, dass sagte „viel“ mit China und Peking einen erneuten Anlauf zur Stabilisierung des Landes Börsen gemacht.

Ertragsstärke von BP und Volkswagen dazu beigetragen, die Gewinne zu zementieren. Handel war noch mit Angst, aber geschnürt nach der vergangenen zwei Wochen schwere Verluste in Aktienmärkte verlassen der Pan-europäischen STOXX 600 in der Nähe von 22-Monatstief sahen.

Ein Begünstigter der rohen Mehrkosten, BP sprang 4,3 Prozent, nachdem die Mineralölgesellschaft Gewinne ist stieg auf ein Fünf-Jahres-hoch.

Seine Gewinne gesteigert der Öl- und Gasindustrie Branchenindex um 1,3 Prozent, helfen, den Markt zu heben.

Volkswagen gekrönt den DAX mit einem Plus von 4,6 Prozent, nachdem der Autobauer Gewinn Prognosen – gegen den Trend im Bereich Autos verletzt durch langsamer Auto Vertriebs- und strengere Anti-Emissionsvorschriften gekrönt.

Autos & Teile Aktien führte Gewinne für einen zweiten Tag, um 1,5 Prozent.

Mehrere Einkommen Enttäuschungen gewogen, mit Unternehmen weiterhin Kostendruck und Schwierigkeiten in der Baubranche zu kennzeichnen.

Geberit Aktien waren die schlechtesten, 9,1 Prozent fallen, nachdem der Schweizer Sanitär Zubehör Anbieter seinen Umsatz Ausblick und sagte, es sei vorsichtiger mit der Bauindustrie.

Lufthansa Aktien getrommelt 5,1 Prozent, nachdem die deutsche Fluggesellschaft verpasst Gewinn für das dritte Quartal schätzt und sagte, dass es die Zahl seiner Flüge bescheidener als Altersgenossen zu dieser Saison erhöhen würde.

Bankaktien waren auch eine Schwachstelle.

BNP Paribas Aktien wurden Ende der CAC 40 um 3,5 Prozent nach Frankreichs größte börsennotierte Bank schwächer als erwartet dritten Quartal Einnahmen, berichtet die Schuld seiner corporate und Investment-Banking-Sparte und seine europäische Retailbanken. (Meldung von Helen Reid; Bearbeiten von Josephine Mason)

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares