'Dragon Ball Super: Broly' wird der erste Anime auf IMAX sein

0

Dragon Ball Super: Broly ist der erste Anime-Film, der in den IMAX-Kinos in den USA gezeigt wird.

Studio Funimation, das die englische Synchronisation der Dragon Ball- Franchise übernimmt, gab die Ankündigung auf Twitter am Mittwoch bekannt.

Dragon Ball Super: Broly wird am 16. Januar für einen Tag in den IMAX-Kinos zu sehen sein, am selben Tag, an dem der Film in den Vereinigten Staaten ankommt.

"Verpassen Sie nicht Ihre Chance, diese unglaubliche Schlacht von Saiyajin auf einem riesigen Bildschirm zu sehen! NUR am 16. Januar in limitierten IMAX-Kinos", sagte Funimation.

Dragon Ball Super: Broly wird die Hauptrollen der Serien Goku und Vegeta beinhalten, die eine starke Bedrohung durch Saiyajin übernehmen. Bulma, Goten, Trunks, Frieza, Piccolo, Beerus und Whis werden ebenfalls auftreten, wie in den Charakter-Plakaten des Films zu sehen ist.

Der Film basiert auf der Geschichte, dem Drehbuch und den Charakterdesigns des ursprünglichen Dragon Ball- Erstellers Akira Toriyama und setzt die Geschichte der Dragon Ball Super- Fernsehserie fort.

Weiterlesen

"Dragon Ball Super: Broly" kommt am 16. Januar nach Nordamerika. "Dragon Ball Super: Broly" Charakter-Poster mit Goku, Vegeta "Dragon Ball Super: Broly": Goku kämpft in einem neuen Trailer gegen einen mächtigen Saiyajin

Share.

Leave A Reply