Deutsche Arbeitslosen insgesamt fällt, Beschäftigung erreicht neuen Höchststand

BERLIN, Okt 30 – Deutschlands Arbeitslose zahlen fiel im Oktober und Beschäftigung getroffen ein Rekordhoch im September, Daten zeigten am Dienstag, unterstreicht die Stärke eines Arbeitsmarktes, die einen verbraucherorientierten Aufschwung in Europa stützt das größte Wirtschaft.

Die Bundesanstalt für Arbeit sagte, dass die saisonbereinigte Arbeitslose insgesamt um 11.000 auf 2,292 Millionen sank. Das war etwas unterhalb der vorhergesagten Rückgang von 12.000.

Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 5,1 Prozent, den niedrigsten Stand seit der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990.

In eine weiter positive Zeichen saisonbereinigte Beschäftigung gemessen an der International Labour Organisation stieg um 557.000 auf das Jahr auf einen Rekordwert von 45 Millionen im September trennen vom Statistischen Bundesamt zeigte veröffentlichte Daten.

Haushalt Ausgaben hat eine wichtigste Wachstumsmotor in Deutschland als rekordhohe Beschäftigung, erhöhte Arbeitsplatzsicherheit, über Inflation Wanderungen und niedrige Kreditkosten zahlen alle Hilfe offen Shopper Brieftaschen.

Eine Umfrage zeigte letzte Woche, dass deutsche Käufer daran interessiert aussehen, im November zu verbringen, aber seine Erwartungen an die Wirtschaft und ihre eigene persönliche Einkommen auf Sorgen über internationale Handelskonflikte und Austritt rutschte haben. (Berichterstattung durch Michael Nienaber)

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares