Der französische Präsident Macron bedauert Belgien auswählen…

BRATISLAVA/PARIS, Okt 26 – der französische Präsident Emmanuel Macron sagte am Freitag, dass er Belgiens bereut, Lockheed Martin f-35 Stealth-Jets über den Eurofighter Typhoon Flugzeuge zu wählen.

„Es ist eine Entscheidung, die das Ergebnis eines Prozesses war, die ich sehr schätze und die politischen Zwänge, Belgien, die nicht für mich zu kommentieren, aber strategisch verbunden, geht gegen europäische Interessen“ Macron, sagte auf einer Pressekonferenz statt mit Slowakei Präsident Andrej Kiska.

„Für meinen Teil bedaure ich die Wahl, die gemacht wurde.“

Am Donnerstag kündigte Belgien seine Entscheidung für die Lockheed Martin Flugzeuge seiner alternden f-16 s in einem Deal 4 Milliarden Euro ($ 4,5 Milliarden) zu ersetzen die Entscheidung kam zum Preis zu sagen.

Die Entscheidung ist ein Rückschlag für Großbritannien, Deutschland, Italien und Spanien, die hinter das Eurofighter-Programm und bedeutet auch die Ablehnung eines informellen französischen Angebots Belgien gebaut von Dassault Aviation Rafale-Kämpfer zu verkaufen.

($1 = 0,8817 Euro) (Meldung von Sudip Kar-Gupta und Jean-Baptiste Vey; Bearbeiten von Michel Rose)

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares