Denver Broncos Feuerwehrtrainer Vance Joseph

0

Die Denver Broncos haben Trainer Vance Joseph nach einer Saisonende-Niederlage gegen die Los Angeles Chargers entlassen.

Denver kündigte die Entscheidung an, sich am Montag von der 46-Jährigen zu trennen. Die Ladegeräte schlugen das Broncos 23-9 am Sonntag im Mile High Stadion und überreichten Denver seine vierte Niederlage in Folge.

„Ich habe heute Morgen mit Vance gesprochen und ihm für all seine harte Arbeit als unser Cheftrainer gedankt“, sagte Broncos Präsident der Football Operations und General Manager John Elway in einer Erklärung. „Obwohl wir uns entschieden haben, diese Änderung vorzunehmen, glaube ich, dass Vance ein guter Fußballtrainer ist, der in dieser Liga eine große Zukunft hat.“

„Vance hat viele Fortschritte gemacht und verdient Anerkennung dafür, wie hart und wettbewerbsfähig das Team in dieser Saison gespielt hat. Es wird hier immer einen hohen Standard geben – das Entscheidende ist, dass wir mehr Fußballspiele gewinnen müssen. Wir sind gespannt auf das Fundament, das gebaut wird, und freuen uns darauf, die Arbeit zu leisten, um die Broncos wieder auf den richtigen Weg zu bringen.“

Verwandte Verpacker bitten um ein Interview mit Josh McDaniels von den Patrioten.
Die Broncos begannen die Saison mit 2-0, bevor sie sechs ihrer nächsten sieben Partien verloren. Denver gewann drei Mal in Folge, um seinen Rekord auf 6-6 zu bringen, bevor es die Strecke hinunterstürzte. Die Broncos belegten im AFC West den dritten Platz.

„Vance hat sein Herz in das Coaching dieses Teams gesteckt, und ich schätze die Art und Weise, wie er die Broncos mit solcher Professionalität vertreten hat“, sagte Broncos Präsident und CEO Joe Ellis. „Im Namen unserer Organisation danke ich Vance, seiner Frau Holly und ihrer Familie für alles, was sie für unser Team und unsere Gemeinschaft getan haben.“

„Obwohl wir Fortschritte gemacht haben, haben wir noch viel mehr zu tun und müssen in allen Bereichen besser werden. Im Gespräch mit John glaube ich, dass wir auf dem richtigen Weg sind und bin zuversichtlich, dass er unsere Coaching-Suche leitet. John hat meine volle Unterstützung, alle notwendigen Änderungen vorzunehmen, um unser Team zu verbessern.“

RELATED Raiders Tropfenball in Kansas City in hässlichem Ende einer Saison zu vergessen.
Joseph gab eine 11-21 Markierung in zwei Jahreszeiten mit dem Vorrecht bekannt. Er diente eine Saison lang als defensiver Koordinator der Miami Dolphins, bevor er von den Broncos angeheuert wurde. Er arbeitete als defensiver Rückentrainer für die San Francisco 49ers, Houston Texans und Cincinnati Bengals, bevor er 2016 zu den Delphinen kam.

Verwandte Raiders-Broncos Bewertung auf MNF ein Allzeittiefststand

Share.

Leave A Reply