Chinas Wanda Gruppe erkundet legendäre Unterhaltung…

Von Kane Wu, Liane B. Baker und Julie Zhu

HONG KONG, Okt 26 – Chinas Dalian Wanda Group prüft ein Teilverkauf seiner Hollywood-Filmstudios und die vollen Verkauf des Vermögens Sport in seiner neuesten Push-to-Offshore-Vermögen unter Druck aus Peking zu reduzieren mit der Materie vertraute Quellen sagten.

Angebote für das Vermögen würde im Wesentlichen das Konglomerat Übersee Bestände auf eine Handvoll von Immobilienentwicklungen – auch berichtet, dass auf den Block, nach The Real Deal, eine US-Immobilien-News-Website verringern.

Das Unternehmen unter der Leitung von Milliardär Wang Jianlin, hatte einmal träumt davon, ein China-Hollywood Film Nexus zu entwickeln, hatte einen Anteil an hochkarätigen spanischen Fußballclub Atletico Madrid und Prime Property Entwicklungen in Sydney und London gehört.

Wanda zahlte $ 3,5 Milliarden Anfang 2016 für Hollywood-Studio legendären Unterhaltung, Schöpfer des „Pacific Rim“ und „The Great Wall“.

Es ist jetzt den Verkauf einer Minderheitsbeteiligung, zwei Quellen mit direkten wissen gesagt, ähnlich wie Wandas den letzten Pfahl Verkauf in AMC Entertainment, der weltweit größten Kinobetreiber, eine zweiteilige Deal, der angeblich US-private-Equity-Gruppe im Silbersee eine Beteiligung gab erkunden von bis zu 22 Prozent über Wandelanleihen und Säge Wanda Mehrheit Kontrolle abzugeben.

Neues Management bei legendären Unterhaltung trug Aufräumen ihrer Bilanz und steigerte seine Pipeline von TV und Film Inhalt, sagte einer der Quellen.

Das Volk lehnte es ab, benannt werden, da die Informationen vertraulich sind.

Wanda lehnte eine Stellungnahme ab. Ein Vertreter für legendäre lehnte eine Stellungnahme ab.

Wanda ist auch unter Berücksichtigung des Verkauf seiner Sportmarketing-Firma Infront Sports & Media sowie die World Triathlon Corporation (WTC) – Eigentümer der Ironman-Triathlon – die Leute sagten, warnt die Pläne sind nicht endgültig und können sich ändern.

Im Dezember letzten Jahres fragte Wanda eine Gruppe von Investmentbanken zu prüfen, das Potenzial für die Auflistung von Sport Anlagen, potenziell in Hong Kong.

Die Gruppe hat seit empfangene Angebote für die Unternehmen aus einer Reihe von private Equity-Firmen, einschließlich CVC Partners. Aber Wanda als die Angebote zu niedrig ist, laut zweier Menschen, die sagte, dass das Gerät noch eine Liste schieben konnte.

CVC lehnte eine Stellungnahme ab.

AMC-PFAHL

Wanda auch seine restlichen Anteile von 38 Prozent im AMC Entertainment für den richtigen Preis verkaufen konnte, sagte, die Menschen.

Wanda zuerst AMC für $ 2,6 Milliarden im Jahr 2012 gekauft, und schwebte das Unternehmen im Jahr 2013, wenn es einen Anteil von rund 60 Prozent beibehalten, vor dem Eintritt in das Geschäft mit Silver Lake im September.

Unter, die sich behält die private Equity Gesellschaft sich das Recht Vorkaufsrecht auf bestimmte zukünftige Verkäufe von AMC Aktien von Wanda.

AMC, die mehr als 1.000 Kinos weltweit tätig ist, antwortet nicht auf einen Antrag auf Kommentar.

Wandas Sparmaßnahmen begann nach Beijing eine Razzia in Mitte 2017 startete auf was es als irrationale Akquisitionen durch einige chinesische Konzerne angesehen.

Die Gruppe schnell abgeladen $ 9 Milliarden in heimischen Hotels und Tourismus Vermögenswerte zu anderen chinesischen Bauträger aber zu seiner internationalen Beteiligungen kürzen länger gedauert hat.

Im Februar es verkaufte seine 17 Prozent Anteile an Atletico Madrid und in diesem Jahr hat bereits erstklassige Immobilienentwicklungen in London, Sydney und Australiens Goldküste entsorgt.

Wanda ist jetzt mit Schwerpunkt auf heimischen Kerngeschäfte, insbesondere ihre Gewerbeimmobilien Arm, Finanzreferat und Wanda Cinema Line Corp, Chinas größter Kinobetreiber, eine Quelle sagte. ($1 = 6,94 Yuan) (Berichtet von Kane Wu und Julie Zhu in Hong Kong und Liana Baker in New York; Bearbeiten von Jennifer Hughes und Neil Fullick)

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares