China Aktien Rutschen, aber post wöchentlichen Gewinn auf Govt Unterstützung

SHANGHAI, Okt 26 – China Aktien rutschte am Freitag aber einen wöchentlichen Gewinn Dank Pekings jüngste unterstützende Strategien und Maßnahmen, die darauf abzielen, die Börse und die reale Wirtschaft zu stärken. ** Der Bluechip-CSI300 Index fiel 0,7 Prozent auf 3.173,64 Punkte, während der Shanghai Composite Index minus 0,2 Prozent bei 2.598,85 Punkten beendet. ** Für die Woche gewann der CSI300-Index 1,2 Prozent, während SSEC um 1,9 Prozent war. ** In seinem neuesten Angebot, um den Markt zu stützen sagte China, dass es nicht mehr Sektoren für Kapitalbeteiligungen mit Versicherungskapital eingeschränkt wird. ** China und Japan am Freitag verpflichtet engere Beziehungen zu knüpfen, eine Vielzahl von Vereinbarungen, einschließlich einen $ 30 Milliarden Währung Swap Pakt unterzeichnen. Allerdings war die Reaktion des Marktes begrenzt. ** Augen waren auf den Yuan, die ein frische 22-Monats-Tief gegenüber dem Dollar am Freitag getroffen. ** Viele Sektoren zog sich am Freitag, aber Immobilienaktien verlängert eine starke Rallye sogar als der offizielle Menschen täglich weist Spekulationen, Beijing bewegen zu Hause Einkäufe Beschränkungen aufzuheben. ** Der Real Estate Index landete um 1,6 Prozent, 8,5 Prozent für die Woche gewonnen zu haben. ** In der Region war Aktienindex MSCI Asien Ex-Japan um 0,83 Prozent schwächer, während japanische Nikkei-Index um 0,4 Prozent geschlossen. ** Um 07:03 GMT wurde die Yuan bei 6.9574 pro US-Dollar, 0,12 Prozent schwächer als der Vortages-Schlusskurs von 6.9492 notiert. ** Die größte prozentuale Gewinner auf den wichtigsten Shanghai Composite Index waren Liaoning Hongyang Energie Ressourcen investieren Co Ltd, 10.09 Prozent, gefolgt von Wolong Real Estate Group Co Ltd, gewinnt an 10.09 Prozent und Hunan Huasheng Co Ltd, um 10,06 Prozent. ** Die größte prozentuale Verlierer auf der Shanghai-Index sank Angel Hefe Co Ltd, 10,01 Prozent, gefolgt von Shanghai Rongtai Health Technology Corp Ltd, 10,01 Prozent und Guangdong Champion Asien Electronics Co Ltd, nach unten um 10 Prozent zu verlieren. ** In diesem Jahr, ist der Shanghai Aktienindex um 21,4 Prozent ist, die CSI300 21,3 Prozent zurückgegangen und Chinas H-Aktien-Index in Hongkong aufgeführt um 13,9 Prozent ist. Shanghai-Bestände zurückgegangen 7,89 % in diesem Monat. ** Etwa 15,89 Milliarden Aktien gehandelt an der Börse von Shanghai, ungefähr 121.3 Prozent den Markt 30-Tage gleitenden Durchschnitt 13,11 Milliarden Aktien pro Tag. Das Volumen in den vorangegangenen Handelstages war 16,2 Milliarden. ** Der 07:05 GMT waren Chinas A-Aktien eine Prämie von 25.40 Prozent über Hongkong börsennotierte H-Aktien gehandelt. (Meldung von Shanghai Newsroom; Bearbeiten von Subhranshu Sahu)

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares