BTS:’Save Me‘ Musikvideo überträgt 300M Views auf YouTube

Südkoreanische Boyband BTS hatte ein weiteres Musikvideo, das 300 Millionen Zugriffe auf YouTube übertrug.

Die Agentur der K-Pop-Gruppe, Big Hit Entertainment, bestätigte, dass BTS den Meilenstein Mittwoch mit seinem Video zu „Save Me“ erreicht hat, so The Korea Herald.

„Save Me“ erscheint auf BTS‘ Sammelalbum The Most Beautiful Moment in Life: Young Forever. Auf dem Album sind auch die Singles „Epilogue: Jung für immer“ und „Feuer“.

„Save Me“ ist das siebte Musikvideo von BTS, das 300 Millionen Besucher auf YouTube empfängt, die größte Anzahl aller südkoreanischen Bands. Das Video der Gruppe für ihren „Mic Drop“ Remix erreichte im Juli 300 Millionen Zuschauer.

BTS hat zuletzt das Album Love Yourself veröffentlicht: Antwort im August. Die Gruppe wirbt für das Album auf einer weltweiten Tournee und wird es am nächsten Tag am 13. November in Tokio, Japan, aufführen.

Darüber hinaus veröffentlichte Steve Aoki letzte Woche eine neue Single, „Waste It On Me“, mit BTS. In einem Interview mit Radio Disney hatte er nichts anderes als Lob für die K-Pop-Stars.

„Ich liebe sie!“ Sagte Aoki. „Sie sind unglaublich. Sie sind großartige Jungs, tolle Freunde, so talentiert.“

Mehr erfahren
Steve Aoki veröffentlicht’Waste It On Me‘ mit BTS.
BtoB setzt den 12. November als Veröffentlichungsdatum für das neue Album fest.
Zweimal neckisch neue EP,’Ja oder Ja‘ Musikvideo
Black Pink Mitglied Jennie neckt Solo-Debüt

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares