Barty inspiriert Australien zum Sieg über Spanien in…..

0

2. Januar – Ashleigh Barty besiegte die ehemalige Nummer eins der Welt, Garbine Muguruza, in geraden Sätzen und legte damit den Grundstein für Australiens 2:1-Sieg über Spanien im Hopman Cup am Mittwoch.

Barty spielte makelloses Tennis und ließ den Aufschlag während des 6-3 6-4 Sieges nicht fallen, bevor sie sich mit Matthew Ebden zusammenschloss, um ein enges gemischtes Doppel zu gewinnen, das mit 3-4(3) 4-3 4-3 4-3(3) gegen Muguruza und David Ferrer für den zweiten Sieg Australiens in Folge galt.

Ferrer hatte von Ebdens 42 ungezwungenen Fehlern profitiert, um 7-6(1) 7-5 zu gewinnen und den Wettbewerb auf 1-1 zu bringen, aber trotz seiner ermutigenden frühen Form sagte der spanische Veteran, er würde seine Entscheidung, in diesem Jahr in den Ruhestand zu gehen, nicht rückgängig machen.

„Ich spiele nicht schlecht. Das Problem ist, dass ich nicht mehr als zwei Spiele spielen kann….. Ich bin zu 100 Prozent dabei, ich werde meine Karriere in Madrid beenden“, sagte Ferrer.

Zuvor hatte der Zweitplatzierte des Vorjahres Frankreich mit 2:1 in der Spitzengruppe A mit einem zweiten Sieg in ebenso vielen Unentschieden besiegt und damit seine Chancen auf ein Spiel im Titelkampf am Samstag verbessert.

Die Wimbledon-Championin Angelique Kerber wehrte sich von einem Satz zurück, um einen entschlossenen Alize Cornet mit 5-7 6-2 6-4 für ihren zweiten Einzelsieg in Folge eines Sieges gegen die Spanierin Muguruza im Auftaktspiel am Sonntag zu besiegen.

Alexander Zverev besiegelte dann das Unentschieden für Deutschland, als er Lucas Pouille 6-3 6-7(8) 6-2 bekämpfte, bevor Frankreich im tot gemischten Doppelgummi einen Trostpreis holte.

„Du willst harte Gegner spielen, du willst die besten Spieler vor einem Grand Slam spielen“, sagte ATP-Finalgewinner 2018 Zverev, der bei den Australian Open in diesem Monat dabei sein wird.

„Ich habe zwei gute Spieler gespielt und bin froh, diese Spiele unter meine Fittiche zu bekommen. Ich hoffe, ich gehe weiter mit Angie, und wir werden sehen, was wir sonst noch tun können.“

Deutschland kann sich mit einem Sieg gegen Australien am Freitag einen Platz im Finale sichern. (Bericht von Shrivathsa Sridhar in Bengaluru Schnitt von Christian Radnedge)

TEKK.TV

Share.

Leave A Reply