Auf der Suche zu rassistischen Ausschreitungen Vorwürfen Luton

Luton Bedfordshire Polizei nach Vorwürfen von rassistischen Ausschreitungen von Fans in Dienstag Spiel mit Accrington unterstützen.

Der Himmel Bet League One Club sagen, dass ein Journalist berichtet einen Fan für die Herstellung von rassistischer Äußerungen gegenüber einem Accrington Spieler während Lutons 4-1 bei Kenilworth Straße zu gewinnen.

Ein Besuch Zuschauer da social media getroffen, um einige Luton Fans skandierten rassistische beschuldigen.

„Luton Town Football Club sind bewusst Vorfälle über mutmaßliche rassistische Kommentare von Zuschauern während Dienstag Abend Spiel gegen Accrington Stanley am Kenilworth Straße“ liest eine lange Erklärung auf der Website des Vereins.

„Der Verein hat keine Beweise für die Anschuldigungen gefunden und wir erwarten Polizei Beratung vor dem Abschluss.“

Luton sagen, dass sie zugehört haben, um Kommentare und Audio aus dem Spiel sowie Beratung Fan Gruppen und Zuschauer in der Nähe der Pressetribüne übereinstimmen.

Der Verein warnte auch Anhänger der ihre starke Haltung auf jede Form der Diskriminierung.

„Jede Luton Town Unterstützer gefunden diskriminierende Bemerkungen gemacht zu haben Sanktionen verhängt durch den Club und pädagogische Hilfe zu einem so wichtigen Thema angeboten wird“ weiterhin die Aussage.

„Wir nehmen die Vorwürfe sehr ernst und werden weiterhin Bedfordshire Polizei mit ihren Ermittlungen zu helfen.“

„Wir Fans wieder aktualisieren, wenn diese Untersuchungen abgeschlossen sind.“

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares