Ander Herrera inspirierte Uniteds Transformation, sagt …

Jose Mourinho schätzte Ander Herrera mit einem 2: 1-Sieg in Bournemouth, das Manchester United in der zweiten Halbzeit verwandelte.

Der 29-jährige Spanier löste Fred in der 56. Minute ab und verhalf seinem Team im Mittelfeld zu mehr Stabilität. Auch sein Tor war knapp am Torerfolg.

Mourinho hat von dem Streben gesprochen, für ein Team, das erhebliche defensive Schwachstellen entwickelt hat, das richtige Gleichgewicht zu finden, und Herreras Leistung zeigte, dass er eine weitere Option hat, wenn er versucht, dieses Gleichgewicht und seinen stärksten XI-Wert herzustellen.

„Ich war glücklich damit, Ander ins Spiel zu bringen, denn normalerweise besteht die Absicht, wenn man nach einem besseren Ergebnis sucht, als angreifende Spieler oder theoretisch, um Angriffsänderungen vorzunehmen“, sagte er.

„Ich hatte das Gefühl, dass das Team einen Spieler wie Ander brauchte, um uns in dieser Position ausbalancieren zu können, um uns mehr Druck zu geben, den Ball schneller zu erholen und um Ashley Young zu schützen. Ich glaube, ich war mit dieser Änderung glücklich. Das Team war viel besser und wir haben viele Chancen geschaffen.

„Als Team hat sich das Team in der zweiten Hälfte viel besser entwickelt. Die zwei Punkte, die wir in der letzten Minute gegen Chelsea verloren haben, haben wir zurückbekommen. “

Bournemouth hatte mit Callum Wilsils Eröffnungsziel den sechsten Sieg von sieben Siegen in allen Wettbewerben erzielt, wurde jedoch von Anthony Martial und Marcus Rashford im Ziel bestraft.

Sie waren beeindruckt von ihrem expansiven Spielverlauf in der ersten Halbzeit und waren trotz der Niederlage auf dem besten Weg, um die ersten sechs Plätze herauszufordern, aber ihr Manager Eddie Howe sagte: „Es ist eine schwierige Frage für uns.

„Ich denke, dass viele Aspekte unseres Spiels besonders während der Eröffnungsphase wirklich gut waren. Wir haben den Ball gut gepasst und unser Spiel war sehr intensiv.

„Manchester United hat die Dinge geändert und ausgewechselt, aber ich war mit der Einstellung meiner Spieler zum Spiel zufrieden und sie haben alles gegeben.“

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares