Tracey Cox enthüllt die größten sexuellen Abschaltungen für Männer und Frauen.

Stimmt, die Vorstellung des einen von der Hölle im Bett kann der Himmel des anderen sein. Aber es gibt einige schlechte Bettgewohnheiten, die absolut und universell unbeliebt sind.

Hier ist eine Liste der schlimmsten Dinge, die man beim Sex tun kann. Es stellte sich heraus, dass schlechter Sex nicht besser ist als kein Sex…..

Schlechte Hygiene steht für jeden an erster Stelle, aus offensichtlichen Gründen. Im Ernst, ist es so schwierig, zu duschen, sich richtig zu waschen, die Zähne zu putzen und frisch gewaschene Kleidung zu tragen?

Vor allem, wenn man weiß, dass man nah und persönlich sein wird.

Körpergeruch ist schlimm genug, aber nichts ist abschreckender als Genitalien, die riechen.

Achte besonders auf die Worte „richtig waschen“, wenn du ein Kerl bist.

Pinkel Pipi. Dingbat. George. Daisy. Lucy Lovebutton.

Gleiche Kosenamen für nach dem Sex, wenn wir entweder zucken oder kichern können, ohne die Stimmung zu zerstören.

Ein Deal-Brecher für die meisten, vernünftigen Menschen. Und warum sollte es das nicht sein? Es bringt den Egoismus auf eine ganz neue Ebene.

Mit guten, praktischen Informationen über Sexualtechnik, die leicht online zu finden sind, gibt es wirklich eine Ausrede, um nicht zu wissen, was Sie tun?

Wörtlich dein Gesicht oder deinen Hals lecken, mit einer steifen Zunge küssen, die versucht, deine Mandeln zu kitzeln, wie ein übererregter Teenager küssen, keinen Versuch machen, mit den Küsstilen übereinzustimmen – Leute, die nicht küssen können, kommen oft nicht an der ersten Base vorbei.

Aus gutem Grund: Wie wir küssen, ist ein zuverlässiger Indikator dafür, wie gut wir im Allgemeinen im Bett sein werden.

Du wärst erstaunt, wie viele Menschen viel Wert auf ihr Aussehen legen – aber ihre Füße völlig vergessen.

Vor allem Männer sind schuldig an diesem Fall.

Das Schlimmste ist nur, dass kratzige, hässliche Füße bei Männern lange, schmutzige Fingernägel sind. Unhygienisch, potenziell schmerzhaft, rundum ekelhaft.

Es ist schön, nach einem Feedback zur Technik mit einem rechtzeitigen „Ist das in Ordnung“ oder „Gibt es etwas, was ich anders machen soll?

Alle zwei Minuten wurde eine weitere Frage gestellt: „Gefällt dir das?“ und ich wollte Stunden der Beruhigung, wenn der Sex vorbei ist.

Es ist unhöflich. Es ist langweilig. Und es waren sie so gut, warum bist du nicht mehr bei ihnen?

Viele Leute hassen es zu jeder Zeit, aber es ist besonders gruselig, wenn es beim Sex benutzt wird.

Wenn es versehentlich passiert, ist es total cool. Es mit Absicht zu tun, ist weder süß noch lustig. Es ist nur zutiefst unsexy.

Anal-Stimulation ist wie Marmite: Die Menschen lieben es oder sie hassen es.

Geh nicht dorthin, ohne es vorher zu besprechen.

Völlig nackte Genitalien können manchmal ein bisschen schockierend sein, ganz zu schweigen von unvorteilhaft und ein wenig…. beunruhigend.

Auf der anderen Seite sieht das Schamhaar, das noch nie beschnitten oder gezähmt wurde, faul aus und gerät in den Weg.

Niemand mag es, die Augen beim Küssen zu öffnen, um seinen Partner zu finden, der ihn anstarrt, aber Blickkontakt beim Sex vollständig zu vermeiden, macht es beleidigend unpersönlich.

Es gibt den Kerl, der denkt, dass Pornografie Sexualkunde ist, und dass Frauen tatsächlich mögen, was mit ihnen auf dem Bildschirm gemacht wird.

Das tun sie nicht.

Und da ist die Frau, die über theatralisch und super laut im Bett ist. Es klingt unecht und macht ihn nervös – besonders wenn Mitbewohner nebenan sind und die Wände dünn sind.

Last but not least ist die Weigerung, neue Dinge sexuell auszuprobieren, die Qualität, die Sie (gähnen) am ehesten langweilig im Bett macht.

Besuchen Sie traceycox.com für die Produktpalette von Tracey und viele weitere praktische Informationen über Sex und Beziehungen.

Teilen Ist Liebe! ❤

tekk.tv

Lange Zeit war Paul Florian in der TV-Branche tätig. Schon immer gab es eine Schublade voller Handys (und später Smartphones) in seiner Wohnung. Als Online-Redakteur hat der Nerd in ihm diese Schublade nun für Tekk geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares