Queen Mathilde sieht stilvoll aus, wenn sie die Baumschule in Belgien besucht, nachdem Prinz Charles die Geburtstagsparty beendet hat.

Königin Mathilde verbrachte den frühen Teil dieser Woche damit, Prinz Charles zu helfen, seinen 70. Geburtstag zu feiern, aber sie hat keine Zeit vergeudet, um zu ihren königlichen Pflichten zurückzukehren, seit sie auf heimischem Boden in Belgien gelandet ist.

Die Vierbeinerin, 45, entschied sich für eine stylische braune, weitbeinige Hose und eine kostenlose blaue und braune, abgeschnittene, karierte Jacke, als sie heute früh in einer Kindertagesstätte in Boutersem ankam.

Mathilde ist mit braunen Pumps, stilvollen baumelnden Ohrringen ausgestattet und vervollständigte den Look mit einem eleganten Silberkettenarmband und einer eleganten Gold- und Silberuhr am linken Handgelenk.

Mathilde lächelte, als sie sich heute in der Kindertagesstätte in der Stadt Boutersem über die Barrieren beugte, um die Wünsche der Kunden zu erfüllen.

Der glamouröse König besuchte die Woche zum Vorlesen, was die Kinder ermutigt, ihre Lieblingsbücher alleine und für andere laut vorzulesen.

Ihre Geschichtensitzung beinhaltete das Lesen eines Buches für einen kleinen Jungen, der bequem auf ihrem Schoß saß und von ihren Handlungen fasziniert aussah.

Sie schien die Erzählung zu genießen, als sie animierte Ausdrücke zog, und man sieht, wie sie Aktionen für einen besonders dramatischen Effekt hinzufügt – einschließlich des Zeigens in die Ferne.

Es war eine arbeitsreiche Woche für die belgische Königin, die kürzlich aus Großbritannien zurückgekehrt war, wo sie sich mit Königin Rania von Jordanien, Prinz Albert II. von Monaco und Prinzessin Beatrix von den Niederlanden traf, um die große Nacht von Charles zu feiern.

Die Königin entschied sich für einen Perlenohrring und eine funkelnde Diamantkette, um den großen Anlass zu feiern, und trug ihre exquisitesten Juwelen zur Gala und sah so glamourös aus wie eh und je.

Zu ihr gesellte sich ihr Mann König Philippe, mit dem sie seit 19 Jahren verheiratet ist und der nach der Abdankung seines Vaters König Albert II. am 21. Juli 2013 den Thron bestieg.

Das Paar wurde zuletzt im Juli letzten Jahres mit Charles für ein öffentliches Engagement wiedervereinigt, als die Royals den 100. Jahrestag der Schlacht von Passchendaele in Westflandern feierten.

Sie sind Eltern von Prinzessin Elisabeth, 17, Prinz Gabriel, 15, Prinz Emmanuel, 13, Prinzessin Eleonore, 10 – mit dem ältesten kürzlich begonnenen Internat in Wales.

Teilen Ist Liebe! ❤

tekk.tv

Lange Zeit war Paul Florian in der TV-Branche tätig. Schon immer gab es eine Schublade voller Handys (und später Smartphones) in seiner Wohnung. Als Online-Redakteur hat der Nerd in ihm diese Schublade nun für Tekk geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares