Florence Pugh hat eine treue Fangemeinde als Musikerin gewonnen.

Sie spielt derzeit in dem neuen Sonntagabend-Drama The Little Drummer Girl der BBC und wurde für ihre Leistung von Kritikern gelobt, die sie als „die nächste Kate Winslet“ bezeichneten.

Und es scheint, dass die Schauspielerei nicht das einzige Talent in Florence Pugh’s Arsenal ist, denn die 22-Jährige zeigt auch eine Begabung zum Singen.

Ihre Leidenschaft für das Singen geht auf ihre Kindheit zurück, als die Schauspielerin unter dem Namen Flossie Rose Videos ihrer musikalischen Cover auf YouTube veröffentlichte.

In einem Video ist eine 11-jährige Florenz zu sehen, die Frank Sinatras Fly Me to the Moon singt und im Garten ihres Familienhauses in Oxford Gitarre spielt.

Ihre Leidenschaft für das Singen hat sich bis in ihr Erwachsenenalter hinein fortgesetzt, mit der ersten Episode des BBC-Dramas, in der ihre Figur Charlie mit einer Gitarre auftrat.

Ihr YouTube-Kanal ist überflutet mit verschiedenen Takes von musikalischen Hits sowie einigen ihrer eigenen Originalmaterialien.

Ein besonders beliebtes Video von ihrer Performance Wonderwall by Oasis im Alter von 17 Jahren ist im Hinblick auf ihre neue Rolle mit Fans, die sie zu einer Musikkarriere ermutigen, wieder aufgetaucht.

Zu dem Video schrieb man: „Beeindruckende Musikalität für einen so jungen Menschen. Schauspielerei ist toll, aber mach auch so weiter, du hast Talent und Geschmack.

Die Zustimmung zu einem weiteren Zusatz: „Wirklich überraschend gut! Wenn man bedenkt, dass du auch im Handeln sehr geschickt bist.

Und nicht nur das Publikum ist von ihrer Musikalität beeindruckt, denn Plattenfirmen zeigen angeblich Interesse an dem talentierten Star.

Laut The Express hat ihr Gesang nun die Aufmerksamkeit von Musikbossen auf sich gezogen, die sie unter Vertrag nehmen wollen“.

Im Moment scheint es, dass Florenz sich weiterhin fest auf ihr Schauspiel konzentriert, nachdem sie einen Link zum Trailer für ihre neueste Rolle in Netflix Drama Outlaw King auf ihrem Instagram-Konto geteilt hat.

In ihrer Instagram-Biographie beschreibt sie sich jedoch immer noch als Sängerin und schreibt: Schauspieler/SingerSongwriter mit einer seltsam leisen Stimme und einem verwirrenden Lachen. Tzatziki passt zu allem. Tatsache.‘

Sie wuchs in einem kreativen Haushalt mit ihrer Mutter als Tänzerin und ihrem älteren Bruder Toby Sebastian auf, ebenfalls ein Schauspieler, der in Game of Thrones aufgetreten ist.

Derzeit spielt sie zusammen mit Alexander Skarsgård in der neuen BBC One Spionage-Thriller-Serie, angeführt vom produktiven südkoreanischen Filmemacher Park Chan-wook.

Basierend auf John le Carrés gleichnamigem Roman, sieht die Handlung, die 1979 spielt, die Schauspielerin Charlie (Florence Pugh), trifft Becker (Skarsgård) im Urlaub in Griechenland.

Florenz – bekannt für ihre Arbeit mit Lady Macbeth – übernimmt die Hauptrolle der radikalen linken Schauspielerin Charlie und spielt Alexandras Geliebte in der kommenden Serie.

Episode zwei von The Little Drummer Girl wird heute Abend um 21 Uhr auf BBC One ausgestrahlt.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares