DIY-Experte für pastellfarbene Pantry und Kühlschrank teilt ihre Geheimnisse für die Organisation Ihres Hauses.

Sie erlangte bundesweit Ruhm, als sie ihre pastellfarbene, perfekte Speisekammer online debütierte, mit vielen tausendjährigen DIY-Enthusiasten, die versuchen, ihre organisierte Wohnung zu replizieren.

Und jetzt hat die in Adelaide ansässige Expertin Iryna Federico einige der Geheimnisse hinter ihrem perfekt organisierten Kühlschrank, ihrer Speisekammer und ihrer Küchenspüle enthüllt und ihre Tipps in ihrem Blog erläutert.

Von den Antihaftpfannen, auf die sie schwört, bis hin zu der einzigartigen Art und Weise, wie sie Kräuter aufbewahrt, um die Frische zu verlängern, lässt FEMAIL Sie hier über einige der Geheimnisse von Iryna informieren.

Laut der 28-Jährigen ist sie seit langem ein Fan von Neoflams antihaftbeschichteten Töpfen und Pfannen, die ihrer Meinung nach „nicht gesundheitsschädlich“ sind.

Die Pfannen variieren zwischen $104 und $225 und sind auch in einer Reihe von trendigen Pastellfarben erhältlich, darunter blau, tausendjährig rosa und grün.

Iryna verwendet auch eine Kombination aus Oxo Pop und Ikea Pluggis Behältern für ihre Trockenwaren und Pasta.

Ein Set von zehn Einzelhändlern für etwa 150 US-Dollar kann bei der Erstellung eines einheitlichen Erscheinungsbildes helfen.

Alle meine Etiketten sind von Pretty Little Designs, mit Ausnahme der umrandeten Etiketten auf den weißen IKEA-Körben“, sagte Iryna.

Die 28-Jährige fügte hinzu, dass sie Backbleche verwendet, die in Pastellfarben der Marke Coles Wiltshire erhältlich sind.

Dann könnte sie auf sehr einfache Weise andere Gegenstände, die nicht mit Essen oder Kochen in Berührung kommen, lackieren:

Ich mache keine Vorbereitungsarbeiten, ich benutze keine bestimmte Art von Farbe – egal was ich finde – und ich zeige und sprüh‘, sagte sie.

Schließlich schreibt sie in ihrer Speisekammer auf die Rückseite jedes Behälters mit einem Whiteboard-Marker das Verfallsdatum, so dass sie immer weiß, wann ihr Essen abläuft.

Wenn es um ihren Kühlschrank geht, sind Iryna’s Lebensretter Oxo Greensavers von Peters of Kensington, mit dem sie sich um ihr Obst und Gemüse kümmert.

Sie kombiniert diese mit bunten Match Up-Behältern aus Glas, die die Bloggerin und Expertin als eine saubere, ordentliche und ästhetisch ansprechende Art der Aufbewahrung ihrer Überreste empfindet.

Eine Mischung von mir sind „Thermoglas“, was auch bedeutet, dass sie backofenfest sind und zum Aufwärmen von Resten verwendet werden können“, erklärte sie.

Ich esse kein Gemüse vor der Zeit, es sei denn, ich weiß, dass wir eine arbeitsreiche Nacht haben; in diesem Fall werde ich es nur am Morgen tun“, fügte Iryna hinzu.

Eines von Iryna’s obersten Geheimnissen ist, dass sie Kräuter im Kühlschrank in einer Vase mit Wasser aufbewahren wird, da dies sie länger frisch halten soll:

Ich tue das aus keinem anderen Grund als weil meine Mutter und meine Schwiegermutter es beide getan haben und es scheint, sie frisch zu halten, wenn es draußen heiß ist“, sagte Iryna.

„Ich bewahre nur einfaches Wasser und recycelte Vasen auf.

Iryna holte auch supergünstige Körbe für ihren Cripser für je 50 Cent von Kmart ab.

In ihrem Gefrierschrank verwendet sie Zac-Container von Howards Storage World und fügte hinzu, dass es möglich ist, Kartoffeln einzufrieren, wenn man zu viele hat:

Denke an Keile, aber selbstgemacht“, sagte sie.

In ihrem Wäscheschrank ist Iryna ein Fan davon, die Dinge frisch, weiß und gut auszusehen und zu riechen.

Iryna sagte, dass sie eine bestimmte Art von Handtuch auswählen und dann damit haften wird – anstatt eine Vielzahl von verschiedenen Größen und Texturen zu verwenden.

Frau Federico sagte, dass eines ihrer besten Tipps darin besteht, ein Lieblingshandtuch auszuwählen, das sie mag, und dabei zu bleiben, anstatt eine Vielzahl von verschiedenen Größen und Texturen zu verwenden.

Das gleich große Haupthandtuch macht es so viel einfacher, jedes Mal auf die gleiche Weise zu falten“, erklärte sie.

Der stilvolle 28-Jährige schlägt auch vor, alle „alten und knusprigen Handtücher“ wegzuwerfen oder umzuwerfen und allen Mitgliedern des Haushalts beizubringen, Handtücher genau so zu falten.

Finde den besten und einfachsten Weg, sie so zu falten, dass sie gut in den dafür vorgesehenen Raum passen“, sagte sie.

Sie verriet auch, wie sie den Wäscheschrank immer frisch riechen lässt.

Setzen Sie einen Diffusor ein – ich habe einen winzigen „frischen Leinen“-Diffusor bei Target gefunden und er roch himmlisch“, sagte sie.

Der Duft wird in den Stoff aufgenommen und lässt alles frisch gewaschen riechen, auch wenn er vor Monaten gereinigt wurde“.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares