Die Ernährungsberaterin enthüllt ihre SEHR aufwendige Vorbereitung auf den Hochzeitstag.

Für viele Bräute ist der Auftakt zu einer Hochzeit typischerweise eine strenge Trainingsroutine und ein Diätplan.

Und wenn Sie Ernährungsberater sind, sind Sie da keine Ausnahme.

Der in Sydney ansässige Gesundheitsexperte Steph Wearne teilte kürzlich mit, wie sie sich auf ihren großen Tag im nächsten Jahr vorbereitet, von der Hautpflege über Ernährung und Bewegung.

Meine Hauptziele für den Tag sind ein strahlender und glatter Teint, ein flacher Bauch, straffe Arme, aber und Rücken, leuchtend glänzende Augen und weiße Zähne“, sagte Steph zu Sporteluxe.

Als ihr Hauptaugenmerk für den Tag kümmert sich Steph um ihre Haut, um ihre empfindliche, zu Dermatitis neigende Haut zu bekämpfen.

Sie sagte, dass sie zwischen Hautbehandlungen von Dermapen-Sitzungen und lactobotanischen Schalen wechselt, aber sie ist sich bewusst, dass gute Haut von innen heraus beginnt.

Intern beginnt meine Hautpflege-Routine mit meiner Ernährung und einigen zusätzlichen Produkten, darunter ein Zinkpräparat, marines Kollagenpulver, Nachtkerzenöl, Probiotika und das Natural Vitamin Co Hair Skin and Nails Präparat“, sagte sie.

Das natürliche Vitamin Co Haar, Haut und Nägel wird verwendet, um die Kollagenbildung zu erhöhen und die Antioxidantien zu verstärken, indem die tägliche Aufnahme von Zink und Vitamin C erhöht wird.

Mit einer nährstoffreichen Ernährung sagte Steph, dass ihr Tag auf einem Teller typischerweise viele Pflanzen beinhaltet, ergänzt durch Proteine, gute Fette und komplexe Kohlenhydrate.

Ich habe immer mindestens einen halben Teller Gemüse zum Mittag- und Abendessen und ich sorge dafür, dass ich das jetzt mindestens drei Morgen pro Woche auch zum Frühstück mache“, sagte sie der Veröffentlichung.

Steph erklärte, dass sie auch darauf achtet, jeden Tag einige fermentierte Lebensmittel hinzuzufügen, sei es über Kefir, Kim Chi, Tempeh, Sauerkraut oder Kombucha.

Präbiotika sind auch täglich enthalten, um meinen Darm gesund zu halten“.

Sie können diese als Lauch, Zwiebeln, Knoblauch, Spargel, Miso, Hafer, Leinsamen und mehr erhalten.

Anderswo sagte Steph, dass sie ihr Kreuzblütlergemüse, bitteres Gemüse und Knochenbrühe wegen ihrer gut heilenden Eigenschaften erhöht hat.

Abgerundet wird das Ganze mit viel Kräutertee und zwischen zwei und drei Litern Wasser.

Jede zukünftige Braut wird wahrscheinlich eine gute Fitness-Routine vor ihrem Hochzeitstag einführen.

Und Steph hat viele der Karten, denn sie arbeitet mit ihrem Personal Trainer Verlobten zusammen, um ihre Trainingsziele zu erreichen.

Er hat mir die Richtlinien des Krafttrainings in Kombination mit HIIT-Sitzungen, Laufen und Pilates gegeben“, sagte sie.

Um ihren Stress zu bewältigen, schwört sie auch auf warme Bäder, Kräutertee und ein bisschen Meditation.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares