Verpfuschte Microblading-Therapie verlässt alleinerziehende Schraubenmutter Jami Ledbetter mit "vier Augenbrauen"

0

Eine Frau in Missouri warnt die Öffentlichkeit vor einer Untersuchung, bevor sie sich nach einer schrecklichen Erfahrung mit einer Mikroblocking-Behandlung kosmetischen Behandlungen unterzieht.

$ 250 Microblading-Behandlung

Jami Ledbetter, die ohne Brauen geboren wurde, war aufgeregt, als ihre Töchter sie im vergangenen November mit einer Mikroblading-Behandlung im Wert von 250 USD ausstatteten.

Die alleinstehende Mutter entschied, dass sie vollere Augenbrauen will, und besuchte eine Frau, die behauptete, sich für das Mikrobeklaffen zu qualifizieren, eine Behandlung, bei der die Augenbrauen mit kleinen Nadeln tätowiert werden, die die Haut mit semi-permanenten Pigmenten versehen.

Ihre Aufregung für einen besseren Blick nach der Behandlung ließ jedoch nach, als sie merkte, dass der Eingriff schiefging. Die Prozedur hatte vier Brauen statt zwei.

"Ich war am Boden zerstört", sagte Ledbetter. "Ich war sogar mit einem Mann aus, und zu diesem Zeitpunkt hörte er auf, mit mir auszugehen."

Verlegen durch ihre verpfuschten Brauen

Die dreifache Mutter sagte, ihre Brauen beeinflussten auch ihr Selbstbewusstsein. Ihr Aussehen war so peinlich, dass sie nur zur Arbeit und zum Lebensmittelgeschäft ging und zu Hause blieb.

Sie versuchte, Make-up zu verwenden, um ihre verwirrten Brauen zu bedecken, aber das funktionierte nicht. Sie beschloss, eine andere Frau in der Hoffnung zu sehen, dass die zweite Behandlung ihre Brauen tarnen könnte, aber sie waren sechs Wochen nach der Behandlung schlechter.

Die Tinte entfernen

Ledbetter suchte schließlich Hilfe bei Kara Gutierrez, einer lizenzierten und versicherten Tätowiererin, die sich auf dauerhafte Kosmetika, darunter Tätowierentfernung, spezialisiert hat.

Gutierrez sagte, sie sei fassungslos, als sie im Februar zum ersten Mal Ledbetters Brauen sah.

"Es hat alles in mir gebraucht, um die Tränen zurückzuhalten, denn dies ist das Schlimmste, das ich je gesehen habe", sagte Gutierrez.

Gutierrez hat eine pigmentaufhellende Lösung für die tätowierten Augenbrauen von Ledbetter verwendet. Die Behandlung erfolgt im Abstand von acht Wochen. Ledbetter muss sich jedoch noch drei weiteren Behandlungen unterziehen, die alle 1.000 US-Dollar kosten können, bevor die schlechte Tinte endgültig verschwunden ist.

Die namenlose Frau, die für Ledbetters schlechte Augenbrauen verantwortlich war, ist inzwischen aus dem Geschäft gegangen.

Teilen ist Kümmern!

Share.

Leave A Reply