Tumblr verbietet pornografische Inhalte von seiner Website

Tumblr wird am 17. Dezember adulte Inhalte dauerhaft von seiner Plattform verbannen, um pornographische Communities auf der Plattform auszumerzen und die Nutzung des Dienstes grundlegend zu verändern. Das Verbot beinhaltet explizite sexuelle Inhalte und Nacktheit mit wenigen Ausnahmen, sagt das Unternehmen The Verge. Die Ankündigung der neuen Richtlinie erfolgt nur wenige Tage, nachdem Tumblr wegen eines kinderpornografischen Vorfalls aus dem iOS App Store von Apple entfernt wurde, aber sie geht weit über diese Angelegenheit allein hinaus. „Erwachsene Inhalte werden hier nicht mehr erlaubt sein“, sagte das Unternehmen in einem am Montag veröffentlichten Blogbeitrag.

Verbotene Inhalte umfassen Fotos, Videos und GIFs von menschlichen Genitalien, weiblich präsentierten Brustwarzen und allen Medien, die Sexualakte beinhalten, einschließlich Illustrationen. Die Ausnahmen sind nackte klassische Statuen und politische Proteste, die Nacktheit zeigen. Die neuen Richtlinien schließen Text aus, so dass Erotik weiterhin erlaubt ist. Illustrationen und Kunstwerke, die Nacktheit zeigen, sind immer noch in Ordnung – solange Sexualakte nicht dargestellt werden – ebenso wie Still- und Nachgeburtsfotos.

Tumblr hat angekündigt, dass es adulte Inhalte dauerhaft von seiner Plattform verbannen wird.

Ab dem 17. Dezember sind Inhalte für Erwachsene auf Tumblr nicht mehr erlaubt, unabhängig davon, wie alt Sie sind“, sagte die Firma.

Die Ankündigung kommt nur wenige Tage, nachdem Tumblr aus Apples iOS App Store wegen Kinderpornographie entfernt wurde.

WAS IST TUMBLR?
Tumblr ist eine Blogging-Seite, die irgendwo zwischen Twitter und einem traditionellen Blog liegt.

Es gibt keine Längenbeschränkungen für Tumblr-Posts, aber die Kultur der Website fördert kurze Updates.

Das Hauptmerkmal, das Tumblr auszeichnet, ist, dass es die Beiträge nach Typ aufteilt: Text, Foto, Angebot, Link, Chat, Audio und Video.

Abhängig von der Art des Beitrags bedient Tumblr eine andere Vorlage.

Fotoblogger mögen das Netzwerk besonders gerne, ebenso wie Modeblogger.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares