Sony denkt, dass es zusätzliche Telefone mit speziellen 21: 9-Kinowerbung wohnhaft bei Vue fördern kann

0

Die meisten Leute können zustimmen, dass die Handys von Sony ziemlich gute Geräte sind. Das einzige Problem ist, dass niemand sie kauft, möglicherweise weil es nicht nerdige Leute gibt, die keine Ahnung haben, dass Sony sie immer noch macht. Das japanische Unternehmen versucht jedoch etwas Neues, in Form von speziellen 21: 9-Anzeigen, die in den Vue-Kinos in ganz Großbritannien und Irland gespielt werden.

Die Idee ist, Xperia 1, Xperia 10 und Xperia 10 Plus zu fördern, die alle drei Bildschirme mit einem Seitenverhältnis von 21: 9 aufweisen. Mit anderen Worten, sie sind wirklich lang, aber nicht breiter als ein herkömmliches Smartphone oder ein Fernsehbildschirm. Alle drei Geräte sind die ersten Smartphones, die über einen Bildschirm dieser Größe verfügen, und natürlich möchte das Unternehmen alle zusätzlichen Vorteile des Umschaltens von 16: 9 auf 18: 9 fördern. Um ehrlich zu sein ist es nicht so eine Idee.
Die Anzeigen werden sechs Monate lang geschaltet. Wenn Sie eine Vue besuchen, können Sie davon ausgehen, dass mindestens eine dieser Anzeigen in Vues ärgerlich langen 30-minütigen Pre-Film-Werbeslots zu sehen ist. Da Unternehmen gerne über Synergien sprechen und so viele Bereiche ihres Unternehmens wie möglich bewerben, verwenden sie auch Clips von kommenden Sony-Filmen. Das Trailer-Material von Men in Black: International und Spider-Man: Far from Home wird das Xperia 10 bzw. Xperia 1 bewerben.

Die Frage ist nur, ob diese Strategie funktionieren wird. Schaut jemand die Anzeigen tatsächlich im Kino? Sogar die Leute, die früh genug da sind, um das Ganze durchzustehen, scheinen aus offensichtlichen Gründen die gesamte Sequenz damit zu verbringen, mit ihren Handys zu spielen. Andererseits ist die physische Werbung für seine neuen Mobiltelefone der erste Schritt, um die Menschen dazu zu bringen, auszugehen und sie zu kaufen. Sie können kein Xperia kaufen, wenn Sie nicht wissen, was ein Xperia ist. Es hängt nur davon ab, ob sie von der Breitbildanzeige angezogen werden oder nicht.
Ich persönlich finde das 4K-OLED-Display des Xperia 1 weitaus ansprechend, aber was ich weiß, schreibe ich jeden Tag darüber. Zumindest das Xperia 10 ist ziemlich günstig.

Share.

Leave A Reply