Neues Spiel „Legend of Zelda“ kommt angeblich „Früher als wir denken“.

Anscheinend wird The Legend of Zelda vielleicht früher als bisher angenommen einen neuen Eintrag bekommen.

Während einer kürzlichen Episode der Game Informer Show lässt Senior Editor Imran Khan einen Scherz fallen, der darauf hindeutet, dass die Fans nicht zu lange warten müssen, bis sie ein anderes Zelda-Spiel sehen.

Während der Episode spekuliert der Videoproduzent Ben Hanson, dass wir bald ein Zelda-Koop-Spiel im Stil von Tri Force Heroes sehen könnten. Bis zu dem Punkt dieser Spekulation hatte Khan eine interessante und neckende Antwort.

„Ich denke nur darüber nach, was ich dazu sagen soll“, sagte Khan. „Das nächste Zelda-Spiel wird wahrscheinlich früher sein, als wir denken. Ich werde vor der Kamera mit dir über alles reden.“

Es scheint, dass Khan etwas weiß, was der Rest von uns nicht weiß. Und vom Klang her wird das nächste Zelda-Spiel zumindest ähnlich den oben genannten Coop-Einträgen auf der 3DS sein. Auf die Frage, ob das nächste Zelda-Spiel speziell ein Koop-Spiel des Tri Force Heroes-Teams sei, antwortete Khan jedoch, „nicht ganz“.

Es klingt so, als ob entweder der nächste Zelda-Eintrag ein Koop-Spiel ähnlich den 3DS-Spielen ist oder ob er vom Tri Force Heroes-Team kommt. Oder vielleicht ist es beides, obwohl Khan zu behaupten scheint, dass es das nicht ist.

Was auch immer der Fall ist, wie immer, ist es am besten, dieses mit einem Körnchen Salz zu nehmen, wie man es von Gerüchten, Berichten oder Lecks behaupten würde. Verschiedene Pressevertreter sind oft in unterschiedliche Informationen über verschiedene Spiele eingeweiht, so dass es möglich ist, dass Khan einen Überblick darüber hat, was der nächste Zelda sein wird und wann wir ihn sehen werden. Er könnte aber auch fehlerhafte Informationen haben oder auf Spekulationen schließen. Also, noch einmal, reserviere eine Prise Salz.

Wie Sie vielleicht wissen, hat Nintendo die Tendenz, Konsolen-Zelda-Spiele mit Handheld-Spielen zu puffern. Tatsächlich veröffentlichte Nintendo von 2006’s Twilight Princess auf GameCube bis 2011’s Skyward Sword auf Wii zwei DS-Spiele – Phantom Hourglass (2007) und Spirit Tracks (2009). Zwischen Skyward Sword und 2017’s Breath of the Wild sah 3DS eine Verbindung zwischen den Welten 2013 und den Tri Force Heroes 2015.

All das heißt, wenn sich die alten Muster noch halten, könnten wir nächstes Jahr ein neues Zelda-Spiel sehen, möglicherweise über den Nintendo 3DS, aber vielleicht auch auf dem Nintendo Switch. Es wird nicht das nächste große Konsolenspiel sein, aber hey, mehr Zelda ist nie eine schlechte Sache.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares