God of War gewinnt das Spiel des Jahres bei den 2018 Game Awards

God of War ist das Game of the Year der 2018 Game Awards und besiegt damit die starke Konkurrenz von großen und kleinen Spielen wie Red Dead Red Redemption 2 und Celeste. Assassin’s Creed Odyssey, Spinnenmann und Monsterjäger: World kam auch in dieser Kategorie zu kurz, obwohl einige von ihnen in der Nacht an anderer Stelle Auszeichnungen erhielten.

„Ihr, die Fans auf der ganzen Welt, zusammen träumen wir alle große Träume, und das ist ein erstaunliches Gefühl jeden Tag, wenn wir ins Studio gehen, um so etwas wie God of War zu kreieren“, sagte Shannon Studstill, der Executive Producer des Spiels, als er die Auszeichnung im Namen der Sony Santa Monica Studios entgegennahm. Sie dankte auch ihren Kindern, allen Familien, die gemeinsam die Entwicklung von God of War durchlaufen haben, sowie dem Präsidenten der Sony Worldwide Studios, Shuhei Yoshida.

„Ich werde schnell sein, weil sie den’Wrap it up‘ blitzen lassen, aber ich möchte nur sagen, dass jedes einzelne Spiel, das hier nominiert wurde, ein absolutes Fricken-Meisterwerk ist, bitte geben Sie es für alle auf“, fügte Cory Barlog, der Direktor des Spiels, am Ende hinzu. „Und noch einmal, bitte gib es für jeden Schöpfer auf, und das sind die Schöpfer von Spielen, die Schöpfer von Filmen, die Schöpfer von Comics, die Schöpfer von allem, was unser Leben bereichert und uns glauben macht, dass Magie echt ist.“

Hier ist die vollständige Liste der Gewinner:

Spiel des Jahres
Odyssee des Assassinenkreises
Celeste
Kriegsgott (Sieger)
Marvel’s Spinnenmann
Monsterjäger: Welt
Rote Tote Erlösung 2

Beste Spielregie
Ein Ausweg
Detroit: Mensch werden
Kriegsgott (Sieger)
Marvel’s Spinnenmann
Rote Tote Erlösung 2

Beste Erzählung
Detroit: Mensch werden
Kriegsgott
Das Leben ist seltsam 2: Episode 1
Marvel’s Spinnenmann
Rote Tote Erlösung 2 (Sieger)

Beste Art Direction
Odyssee des Assassinenkreises
Kriegsgott
Oktopath Reisender
Rote Tote Erlösung 2
Rückkehr des Obra Dinn (Sieger)

Beste Partitur / Musik
Celeste
Kriegsgott
Marvel’s Spinnenmann
Ni no Kuni II: Einnahmenreiches Königreich
Oktopath Reisender
Rote Tote Erlösung 2 (Sieger)

Bestes Audio-Design
Ruf der Pflicht: Black Ops 4
Forza Horizon 4
Kriegsgott
Marvel’s Spinnenmann
Rote Tote Erlösung 2 (Sieger)

Beste Leistung
Bryan Dechart als Connor, Detroit: Mensch werden
Christopher Richter als Kratos, Gott des Krieges.
Melissanthi Mahut als Kassandra, Assassin’s Creed Odyssey (Mörderkredit)
Roger Clark als Arthur Morgan, Red Dead Redemption II (WINNER)
Yuri Lowenthal als Peter Parker, Marvel’s Spinnenmann

Spiele für die Wirkung
11-11 Erinnerungen nacherzählt
Celeste (Siegerin)
Florenz
Das Leben ist seltsam 2: Episode 1
Die Vermissten: JJ Macfield und die Insel der Erinnerungen

Bestes laufendes Spiel
Schicksal 2: Verlassenheit
Zwei Wochen lang (Sieger)
Kein Männerhimmel
Überwachen
Tom Clancy’s Regenbogen Sechs Belagerungen

Bestes unabhängiges Spiel
Celeste (Siegerin)
Tote Zellen
In den Bruch
Rückkehr des Obra-Dinns
Der Bote

Bestes Handyspiel
Donut County
Florenz (Sieger)
Vierzehn Tage
PUBG MOBILE
Herrscht: Spiel der Throne

Bestes VR/AR-Spiel
Astro Bot Rescue Mission (Sieger)
Beat Säbel
Firewall Null Stunde
Moos
Tetris-Effekt

Bestes Action-Spiel
Ruf der Pflicht: Black Ops 4
Tote Zellen (Sieger)
Schicksal 2: Verlassenheit
Weiter Schrei 5
Mega Man 11

Bestes Action/Abenteuerspiel
Odyssee des Assassinenkreises
Kriegsgott (Sieger)
Marvel’s Spinnenmann
Rote Tote Erlösung 2 Steine
Schatten des Grabräubers

Bestes Rollenspiel
Drachen-Quest XI: Echos eines schwer fassbaren Zeitalters
Monsterjäger: Welt (Sieger)
Ni no Kuni II: Einnahmenreiches Königreich
Oktopath Reisender
Säulen der Ewigkeit II: Totfeuer

Bestes Kampfspiel
BlazBlue: Cross-Tag-Kampf
Dragon Ball FighterZ (Sieger)
Seelenkalibur VI
Street Fighter V: Arcade Edition

Bestes Familienspiel
Mario Tennis Asse
Nintendo Labo
Übergart 2 (WINNER)
Starlink: Kampf um den Atlas
Super Mario Party

Bestes Strategiespiel
Das Banner Saga 3
Schlachtfeld
Frostpunk
In den Bruch (WINNER)
Valkyria Chroniken 4

Bestes Sport-/Rennspiel
FIFA 19
Forza Horizon 4 (Sieger)
Mario Tennis Asse
NBA 2K19
Pro Evolution Fußball 2019

Bestes Debüt-Indie-Spiel
Donut County
Florenz
Moos
Der Bote (Gewinner)
Yoku’s Island Express

Bestes Multiplayer-Spiel
Ruf der Pflicht: Black Ops 4
Schicksal 2: Verlassenheit
Zwei Wochen lang (Sieger)
Monsterjäger: Welt
Meer der Diebe

Bestes Sportspiel
Gegenschlag: Globale Offensive
DOTA 2
Vierzehn Tage
League of Legends
Überwachen Sie die Uhr (WINNER)

Bester Sportler
Dominique „SonicFox“ McLean (Echo Fox, Dragon Ball FighterZ)[WINNER]
Hajime „Tokido“ Taniguchi (Echo Fox, Straßenkämpfer V)
Jian „Uzi“ Zi-Hao (Royal gibt nie auf, League of Legends)
Oleksandr „s1mple“ Kostyliev (Natus Vincere, CS:GO)
Sung-hyeon „JJoNak“ Bang (New York Excelsior, Overwatch)

Bestes Sport-Team
Astralis, CS:GO
Cloud9, LoL (Sieger)
Fnatic, LoL
London Spitfire, Überwache
OG, DOTA 2

Bester Sport-Trainer
Bok „Reapered“ Han-gyu, Cloud9 [WINNER]
Cristian „ppasarel“ Bănăseanu, OG
Danny „zonisch“ Sørensen, Astralis
Dylan Falco, Fnatic
Jakob „YamatoCannon“ Mebdi, Team Vitality
Janko „YNk“ Paunovic, MiBR

Beste Sportveranstaltung
ELEAGUE Major: Boston 2018
EVO 2018
League of Legends Weltmeisterschaft[Sieger]
Überwachen des Großen Finales der Liga
Die Internationale 2018

Bester Sporthost
Alex „Goldenboy“ Mendez
Alex „Maschine“ Richardson
Anders Blume
Eefje „Sjokz“ Depoortere[Sieger]
Paul „RedEye“ Chaloner (Khaloner)

Bester Esports Moment
C9 Comeback gewinnt im Triple OT gegen FAZE, ELEAGUE[WINNER].
G2 besiegt RNG, LoL-Welten
KT vs. IG Base Race, LoL-Welten
OGs massiver Aufruhr der LGD, DOTA 2 Finale
SonicFox Seitenschalter gegen Go1 in DBZ, Evo

Content Creator des Jahres
Dr. Lupo
Mythos
Ninja (Sieger)
Pokimane
Willyrex

Schülerspielpreis
Kampf 2018 (Sieger)
Dash Quasar
JERA
LIFF
RE: Aufladen

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares