Fallout 76’s Beta Framerate ist jetzt gekappt, FOV gesperrt

Erinnern Sie sich an das Problem mit der PC-Version der Fallout 76 beta, bei dem ein Wechsel der Framerate zu Problemen führen würde? Bethesda hat dafür eine Schnelllösung implementiert, und es war so einfach wie das Kappen der Framerate.

Wie PC Gamer berichten, wird jeder in der Beta jetzt die Framerate für das Spiel finden, die bei 63 begrenzt ist.

Das FOV ist ebenfalls in Stein gemeißelt, mit 80 für Third-Person-Ansichten und 90 für First-Person-Ansichten. Wo man früher in die .ini-Datei des Spiels gehen konnte, um diese Werte zu bearbeiten, hat das jetzt keine Wirkung mehr.

Das ist eine hübsche Slapdash-Lösung, aber dann ist dies eine Beta-Version, nicht das Endprodukt. Eine umfassendere Lösung für dieses Problem, die die Engine des Spiels reparieren und gleichzeitig PC-Spielern erlauben würde, einige ziemlich übliche Anpassungen vorzunehmen, ist hoffentlich auf dem Weg. Denken Sie daran, dass, als das Problem mit der Framerate zum ersten Mal entdeckt wurde, Bethesda sagte: „Eine Lösung wird erst nach dem Start des Spiels verfügbar sein“.

Fallout 76 ist am 14. November verfügbar.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares