Es ist Zeit, den allerersten Trailer zum Besten von Star Wars: The Rise of Skywalker zu zertrennen

0

Heute haben wir den Titel des nächsten Star Wars-Films gelernt und den ersten Trailer gesehen. Der Aufstieg von Skywalker wird voraussichtlich noch in diesem Jahr eintreffen und soll den 1977 begonnenen 9-Film "Skywalker Saga" abschließen. Es ist eine große Sache, die so viele Filme zusammenbringt und hinter einem Film steht, der ebenso spaltig ist wie The Last Jedi. Aber jetzt haben wir Filmmaterial, um herauszufinden, worum es in dem Film geht, und um das zu tun, müssen wir es Bild für Bild durchgehen, um zu sehen, was los ist.

Zuerst hier ist der Trailer:

Und hier ist Ihre kostenlose Spoiler-Warnung:

Wie der Trailer zu den Folgen 7 und 8 beginnt der Trailer für The Rise of Skywalker mit dem Atmen einer Person. Zum ersten Mal war es Finn, dann Rey während ihres Jedi-Trainings, und jetzt versucht Rey, nach Luft zu schnappen. Gibt es etwas, was wir hier nicht sehen?

Obwohl sie im letzten Film in zwei Teile zerbrochen war, scheint es genug Zeit für Rey zu sein, um ihr Lichtschwert zu reparieren. Oder konstruieren Sie eine neue mit einem ähnlichen Design.

Sie wartet auf etwas, offensichtlich das, worauf sie gerannt ist, und Sie können es einfach in der Ferne sehen.

Wie wir gleich feststellen werden, handelt es sich um einen TIE Fighter. Während dies gesagt wird, sagt Lukas oder vermutlich Lukas Geist, dass sie das gesammelte Wissen von tausend Generationen von Jedi hat. Er sagt ihr, dass dies ihr Kampf ist, was darauf hindeutet, dass weder er noch die anderen Jedi-Geister eingreifen können. Aber dazu später mehr.

Das Lichtschwert-Design ist im Wesentlichen identisch und die Klinge ist immer noch blau, sodass sie das Ganze offensichtlich nicht von Grund auf neu aufgebaut hat.

Rückt näher…

Dies ist unser erster Hinweis darauf, welche Art von TIE Fighter dies ist. Diese Flügel erinnern an den TIE Silencer, der von Kylo Renn in The Last Jedi verwendet wurde, sowie an eine schlankere Version der Flügel am TIE-Interceptor.

Es ist sicherlich kein Schalldämpfer mit diesem Cockpit, was darauf hindeutet, dass dies eine neue Variante ist. Hier ist der Schalldämpfer, wie er beim letzten Mal als Referenz erschien:

Natürlich ist die eigentliche Frage, wer diese Sache steuert, und warum gehen sie Rey alleine nach?

Wir sehen nie das Gesicht des Piloten, aber die Handschuhe und die Kleidung bezeugen beinahe, dass Kylo Ren nach einer Art Rückzahlung sucht.

Eine bessere Einstellung des TIE-Kämpfers zeigt, dass er die Flügel eines Schalldämpfers besitzt, aber das Cockpit eines standardmäßigen First Order-TIE-Kämpfers hat. Dies ist entweder eine Variante des Schalldämpfers oder zufällig das Interceptor-Design von First Order.

Dies ist so ziemlich die letzte klare Einstellung von Rey in dieser Reihenfolge, und es zeigt, dass es einen Grund gibt, warum sie diese Dinge "Teaser" -Anhänger nennen. #

Dies ist ein unbekannter Planet mit einem unbekannten Schiff. Ich dachte, es könnte ein A Wing sein, aber das Design stimmt nicht. Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies ein ziemlich düsterer Ort mit einer sehr glänzenden Stadt ist. Auf dem Aufstieg von Skywalker erleben die Hauptfiguren ein Abenteuer, und dies ist vermutlich einer der Stationen auf dem Weg.

Und dies ist unser erster richtiger Blick auf Kylo Ren, der mit seinen Sturmtruppen auf einem anderen mysteriösen Planeten kämpft. Als wir ihn zuletzt gesehen haben, hat er die Erste Ordnung übernommen, und es ist klar, dass er nicht in einem geworfenen Raum sitzen und sich wie Snoke verstecken wird.

Es ist auch nicht klar, gegen wen er kämpft. Sie sehen fast wie Praetorian Guards aus, wenn die Gardisten statt Rüstung Lumpen trugen, aber das ist wahrscheinlich falsch.
Aber erinnern Sie sich, als die Leute sagten, ein Lichtschwert-Kreuzschutz sei eine dumme Idee? Mhmm.

Und dort repariert er seinen Helm, der in The Last Jedi zertrümmert wurde. Es wurde gemunkelt, dass die Maske zurückkehren würde, aber da sie repariert wird, können Sie offensichtlich nicht zum nächstgelegenen Hutdepot gehen und ein neues abholen. Interessant ist, dass die Risse scheinbar leuchten, obwohl sie nicht bearbeitet werden. Das könnte auf eine Art dunkle Seite hindeuten, die Sith in der Vergangenheit bekannt gemacht hat.

Hier haben wir Poe und Finn zusammen in einer Wüstenwelt, möglicherweise der gleichen Wüstenwelt wie Rey, aber wir können uns jetzt nicht zu 100 Prozent sicher sein. Aber es sieht so aus, als hätte Finn Reys alten Stab für sich genommen.

Und dies ist wieder BB-8 mit dem neuesten Droiden, der in die Serie aufgenommen werden soll. Es heißt Dio, von dem ich annehme, dass es im offiziellen Kanon als D-0 buchstabiert wird.

Chewie und der Falke sind natürlich zurück, aber wer steuert das?

Das wäre Lando Calrissian, der seit Beginn der neuen Filmreihe mysteriös abwesend war. Beachten Sie, dass er auch das gleiche gelbe Hemd trägt, das Donal Glovers junger Lando in Solo getragen hat. Er ist eindeutig der Mann, der niemals Kleidung auswählt, die aus der Mode kommt.

Auch der Falke hat aus irgendeinem Grund wieder ein rundes Gericht.

Ja, genau.

Wieder in der Wüste, mit einem Skiff, der angegriffen wird. Diese Pylone erinnern an Feuchtigkeitskondensatoren, die auf Tatooine verwendet werden. Vermutlich sind sie jedoch ein wesentlicher Bestandteil des Lebens auf allen Wüstenplaneten.

Und auf diesem Schiff sind Poe, Finn und C-3PO. Immer noch kein Zeichen von Rey.

Aber sie werden von Sturmtruppen gejagt. Einer auf dem Fahrrad und zwei mit Jetpacks.

In der Vergangenheit waren die einzigen Sturmtruppen, die wir mit Jetpacks gesehen haben, Mandalorianer in Rebellen, insbesondere diejenigen, die sich mit dem Imperium verbündeten. Der Helm wäre ein toller Hinweis darauf, ob dies noch der Fall ist, aber es gibt keine klaren Rahmen im Anhänger.
Wir müssen also abwarten, ob es sich um Mandalorianer handelt oder ob der Erste Befehl es endlich geschafft hat, eigene Jetpacks zu erstellen.

Und wir haben dieses Schiff zum Absturz gebracht, was definitiv ein A Wing ist. Das heißt, es ist eine Art Widerstandsschiff.

Keine Ahnung, was das ist. Was mit Leia zu tun hat, ist meine spekulative Vermutung.

Und natürlich ist Leia trotz des vorzeitigen Todes von Carrie Fisher im Jahr 2016 zurückgekehrt. Aber anstatt ein Doppel in einer CGI-Maske zu verwenden, verwendete JJ Abrams ungenutztes Material von The Force Awakens und schrieb darüber.

Das gleiche, Rey, das gleiche.

Hier haben wir das gesamte Team oder zumindest das gesamte Team, das in allen drei Sequel-Filmen dabei war. Es ist nicht klar, um welchen Planeten es sich handelt, und die nächste Einstellung macht es nicht klarer.

Das ist der Todesstern. Jedenfalls ein Todesstern, und es gibt keine Möglichkeit, zu sagen, um welchen es sich handelt. Die Angelegenheit? Dies sieht nicht aus wie einer der Planeten, um die wir den Todesstern gesehen haben. Es ist nicht viel wie Yavin, und es ist sicherlich nicht wie Endor.
Endor ist jedoch der wahrscheinlichste Kandidat, da der Todesstern buchstäblich im Orbit um den Planeten war. Andererseits gibt es viele Sterne in Sternensystemen, und es könnte sich irgendwo in der Nähe von Yavin befinden. Wir wissen es nicht, und das wird mich verrückt machen.

Hier ist ein Schuss, ohne dass Menschen im Weg stehen. Dies ist dein neues Hintergrundbild, also bist du willkommen.
Lukes Voiceover kehrt an diesem Punkt zurück und scheint Rey zu sagen, dass "wir immer bei dir sein werden, niemand ist jemals wirklich gegangen." Dies bedeutet, dass sie immer die Stärke oder Unterstützung der alten Jedi haben wird. Die Tatsache, dass wir dann Kaiser Palpatine lachen hören, bedeutet, dass diese Worte weit düsterer sind. Und das ist Palpatine, denn der Star Wars Celebration Livestream brachte Ian McDiarmid sofort auf die Bühne. Er hat nichts gesagt, aber das heißt, er ist im Film.
Es ist auch ein weiterer Beweis dafür, dass dies der Todesstern 2 irgendwo im Endor-System ist. Dort starb Palpatine, und wenn er eine Rolle in diesem Film spielt, wäre das eine gute Erzählung. Was seine Anwesenheit bedeutet, ist unklar. Wir sollten jedoch bedenken, dass Palpatine von Darth Plageius viele Geheimnisse über Leben und Tod erfahren hat – sogar, wenn es darum geht, Anakin mit der Kraft zu begreifen. Und ja, das wurde in den Comics bestätigt.
Ich hoffe nur zu Gott, dass diese dumme Theorie, dass Rey im Geheimen der wiedergeborene Kaiser ist, nicht stimmt.

Share.

Leave A Reply