Erstes Gemälde einer schwarzen Lücke erfasst, und die Personen vertrauen, es sieht so aus dies Glubscher von Sauron zu sein

0

Wir haben jetzt das erste Bild eines Schwarzen Lochs, das sich im Herzen von Messier 87 befindet. Abgesehen von einem massiven wissenschaftlichen Durchbruch ist das Bild auch für die Menschen interessant, wenn sie es mit anderen Dingen vergleichen, vom gewöhnlichen bis zum fiktiven.

Wie sagen die Leute, dass das Schwarze Loch aussieht?

Auge von Sauron

Das erste, was die Leute am Bild des Schwarzen Lochs bemerkten, ist, dass es dem Eye of Sauron aus dem J.R.R. Tolkien-Klassiker Der Herr der Ringe. Das Auge von Sauron war das Symbol der gefallenen Maia und des Schöpfers des Einen Ringes, Sauron. Es wirkt wie ein feuriges, lidloses Auge über Barad-Dur und wurde zu einem Symbol für Macht und Angst.

Viele sahen schnell die Ähnlichkeit zwischen dem Auge und dem Schwarzen Loch, und manche machten sogar Spaß, dass das Auge von Sauron uns anstarrt, wenn wir in den Weltraum schauen.

Abgesehen vom Auge von Sauron verglich man das Schwarze Loch auch mit vielen anderen Dingen und verglich es mit Donuts, einem verschwommenen Bagel, Katzenaugen und sogar dem Charakter der Monsters Inc., Mike Wazowski.

Erstes Bild eines schwarzen Lochs

Das erste Bild eines Schwarzen Lochs wurde mit den Beobachtungen von Even Horizon Telescope (EHT) der Galaxie Messier 87 aufgenommen. Dieses schwarze Loch ist insbesondere 55 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt und 6,5 Milliarden Mal so groß wie unsere Sonne.

Bevor dieses Bild aufgenommen wurde, wissen Wissenschaftler nur über das Vorhandensein von schwarzen Löchern, wenn sich die Objekte um sie herum verhalten. Wenn zum Beispiel ein schwarzes Loch einen nahe gelegenen Stern verschlingt, sendet der Stern Röntgensignale aus, die von Instrumenten erfasst werden können.

"Wir haben etwas erreicht, das vor einer Generation als unmöglich angesehen wurde", sagte Sheperd S. Doeleman, Projektleiter bei EHT.

Teilen ist Kümmern!

Share.

Leave A Reply