Einige Spiele sind wieder auf dem Vormarsch für Aussies, aber nicht alle von ihnen.

Steam wechselte gestern zu dollarydoos für lokale Spieler, und während es viele Vorankündigungen gab, bekam nicht jeder das Memo. Das Endergebnis war, dass eine alarmierend große Liste von Spielen, von Indies groß und klein bis hin zu einigen bemerkenswerten AA-Spielen, nicht zum Kauf zur Verfügung stand.

Aber weniger als 24 Stunden später ist der Steam-Herbstverkauf da – und damit sind die Spiele wieder erhältlich.

Der obige Screenshot enthält mindestens ein Beispiel: Age of Empires 2 HD war eines der Spiele, die gestern nicht zum Kauf angeboten wurden, wobei die Entwickler vergessen hatten, die australischen Regionalpreise festzulegen. Es ist jetzt aber wieder da, für 5,79 Dollar.

Ein weiteres Beispiel: Warhammer Vermintide 2, das gestern besonders bemerkenswert war, da es auf der Steam-Startseite beworben wurde:

Glücklicherweise haben die Entwickler Fatshark die Preise festgelegt. Es ist für $20.99 erhältlich.

Insbesondere Microsoft scheint das gestrige Snafu behoben zu haben: Ori and the Blind Forest Definitive Edition, Quantum Break, Fable Anniversary, ReCore, Rise of Nations, Hellblade: Senua’s Sacrifice und Halo Wars sind alle erhältlich. Beamdog, Hersteller der Baldur’s Gate Remaster, nahm ebenfalls zur Kenntnis: Neverwinter Nights und die alten Bioware RPGs können für 9,84 $ bzw. 14,47 $ pro Pop gekauft werden. Into the Breach und FTL sind wieder verfügbar, ebenso wie The Room Spiele.

Aber noch immer hat nicht jeder das Memo bekommen. Nimm Konami. Einige ihrer Spiele sind zum Kauf verfügbar – das heißt, diejenigen, die derzeit im Rahmen des Herbstverkaufs vergünstigt sind. Alles andere, was nicht ist, kann man überhaupt nicht kaufen (wie Pro Evo 2018).

Einige bemerkenswerte Indies wurden auch noch nicht aktualisiert. Die Zeugin, die Disney Infinity: Gold Sammlung, VVVVVVV, Fackel, Fackel 2, Kochfeld, Nidhogg, Nidhogg 2, Geflecht, Dungeon Defenders, die gesamten fünf Nächte bei Freddys Serie, Beobachter und eine Reihe von Telltale Spielen, darunter die Sam & Max Serie, The Wolf Among Us und The Walking Dead: The Final Season (aber nicht Minecraft: Story-Modus oder Geschichten aus dem Grenzgebiet.

Die Fans haben die Entwickler auf Twitter ziemlich proaktiv darüber informiert, dass ihre Spiele fehlen, aber was nicht verfügbar ist, sollte in kurzer Zeit behoben werden. Und andere Entwickler sind ziemlich launisch bei Steam; nicht jeder hat die E-Mails oder Updates bekommen, wie es scheint. So oder so, Aussies sollten in der Lage sein, das meiste von dem zu kaufen, was bereits fehlte, wenn nicht sogar vollständig vor dem Ende des letzten Dampfverkaufs.

Hoffentlich.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares