Wie Fulham vom letzten Abendessen zu einem feinen Club geworden ist.

Stell es dir vor. Die Zeit ist um 12.55 Uhr, alle von Fulhams Trupps sind bereit, die Kantine nach dem Mittagessen zu verlassen, bis auf einen – Aleksandar Mitrovic hat noch einen einzigen Fischstäbchen auf seinem Teller.

Infolgedessen darf niemand gehen. Das sind nun die Regeln unter Claudio Ranieri, der eine Atmosphäre des Zusammenseins schaffen will, nachdem er durch seine Abwesenheit alarmiert wurde.

Gleiches gilt für das Verlassen der Umkleide oder das Verlassen von Craven Cottage. Nachdem er gesehen hat, wie weit ein Familiengeist Sie bei Leicester führen kann, glaubt Ranieri, dass dies das ist, was Fulham retten wird.

Diese Bindung war am Samstag offensichtlich. Anstatt zu bröckeln, nachdem Southampton eine frühe Führung übernommen hatte, kamen sie zurück und beendeten eine Serie von sechs aufeinander folgenden Niederlagen in der Premier League.

Mitrovic erzielte zweimal und Andre Schurrle schoss das andere Tor, während Ryan Sessegnon zeigte, warum er darauf bedacht ist, in Zukunft einer der besten Engländer zu werden.

Der 18-Jährige wird entscheidend sein, wenn Fulham in der Elite bleiben soll. Er gab alles, um sicherzustellen, dass die Revolution von Ranieri einen fliegenden Start hatte, zum Teil, weil er so beeindruckt war wie jeder andere.

Damit jemand von seinem Kaliber kommt und dem Team hilft, ist es sehr aufregend“, sagte der Jugendliche, der vier Monate alt war, als Ranieri im September 2000 die Leitung von Chelsea übernahm. Alle waren begeistert. Jeder weiß, was er mit Leicester und Chelsea gemacht hat.

Zwölf neue Spieler kamen hinzu und es war schwer für uns, zu gelingen. Die Mannschaft, die uns befördert hat, war eine gute Mannschaft – für neue Spieler ist es wirklich schwierig, mit den Spielern zu spielen.

Sinnvolle Worte von einem so jungen Starlet. Ranieri wurde gefragt, was er von dem hochgeschätzten Sessegnon hält.

„Er ist jung, ein Kind! sagte Ranieri. Es ist nicht einfach für ihn, aber ich bin sehr zufrieden mit seiner Leistung. Er ist einer der besten jungen Spieler, die ich je getroffen habe. Er muss überschwänglich sein. Er muss stark sein. Er könnte sich viel verbessern. Er ist ein kleiner Junge.

Was ist mit Mitrovic? Ein starker Mann“, fuhr Ranieri fort und lächelte, als er versuchte, die richtigen Worte zu finden, um den knurrenden serbischen Stürmer zusammenzufassen. Er ist erst 24. Sehr, sehr intelligent. Ich bin sehr gerne bereit, ihn zu coachen.

Während die Ranieri-Ära gerade erst beginnt, könnte die Mark Hughes-Ära enden. Southampton sind neun Ligaspiele ohne Sieg.

Stuart Armstrong erzielte zwei Tore, aber selbst als er mit 1:0 in Führung ging, gaben ihre eigenen Spieler zu, dass sie danach eine Niederlage erwarteten. Das ist nie ein gesundes Zeichen.

Wir gewannen mit 1:0 und ich hatte das Gefühl, dass wir das 1:1 erhielten, weil wir ausgesetzt waren, und dann, nachdem unser Kopf weg war,“ gestand Cedric Soares auf der rechten Seite.

Wir waren die bessere Seite, aber wieder ist es das Ergebnis, das zählt. Ich bin seit vier Jahren hier, und in den letzten anderthalb Jahren ist es ein bisschen so.

Nach einer Vollzeitpause wurden die gegensätzlichen Stimmungen in diesen Clubs von beiden Anhängern zusammengefasst. Fulhams Fans verließen Craven Cottage und sangen den Namen ihres neuen Chefs. Southampton singt darüber, wie ihr Manager bald nach einem neuen Job suchen wird.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares