West Ham testet Chelsea mit Kreditangebot für Ruben Loftus-Cheek

West Ham ist bereit, Chelseas Entschlossenheit über Maurizio Sarris Behauptung zu testen, dass Ruben Loftus-Cheek diesen Winter nicht ausgeliehen werden darf.

Der Mittelfeldspieler glänzte bei der Weltmeisterschaft für England und spielte viermal für die Mannschaft von Gareth Southgate, als sie das Halbfinale erreichte.

Es wurde gehofft, dass die Reife seiner Leistungen in Russland zu einem nachhaltigen Schub für die Minuten der ersten Mannschaft im Chelsea-Team führen würde.

Die Ankunft von Sarri als Chef, gepaart mit der beeindruckenden Form von Ross Barkley und Mateo Kovacic, hat seine Chancen jedoch stark beeinträchtigt.

Laut Mirror ist West Ham bereit, ihm die Chance zu geben, sich in der Spitzengruppe zu beweisen und seine Leistungen für Crystal Palace in der vergangenen Saison erneut zu verstärken.

Obwohl Loftus-Cheek nicht in der ersten Liga startet, hat Sarri ihm seine Chancen anderswo gegeben und startete in den letzten beiden Spielen der Europa League, wo er zu Hause gegen BATE einen Hattrick erzielte.

Er erzielte auch einen Treffer, nachdem er in seinem letzten Auftritt in der Premier League in Burnley von der Bank kam, und sein italienischer Chef ist fest entschlossen, dass er sich wünscht, dass er sich an der Stamford Bridge und nicht anderswo weiterentwickeln würde.

Ruben im Oktober spielte vier von fünf Spielen. Im Moment ist die Situation natürlich nicht leihweise“, sagte er Reportern vor dem Sieg gegen Crystal Palace am vergangenen Wochenende.

Er hat sich verbessert, muss sich aber aus taktischer Sicht weiter verbessern.

Körperlich hat er großartige Eigenschaften: Er ist schnell, solide, wirkungsvoll, technisch ist er sehr gut, aber wenn er als Mittelfeldspieler spielen will, muss er sich in der Abwehrphase verbessern. Das Potenzial ist groß.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares