Tottenham veröffentlicht spezielles NFL-Shirt mit Star-Mann Harry Kane

Tottenham hat ein spezielles NFL-Trikot mit Harry Kane in der neuesten Ausstellung ihrer Verbindung mit dem Sport veröffentlicht.

Sie haben sich mit Nike zusammengetan, um ein klassisches amerikanisches Trikot zu nehmen und ihm eine Tottenham-Twist zu verleihen, wobei das Hemd mit seinem Clubwappen und seinen Farben versehen ist.

Tottenham enthüllte das neue Hemd, indem er ein Video auf Twitter of Kane veröffentlichte, das versuchte, die Querlatte mit einem American Football auf ihrem Trainingsplatz am Freitagmorgen zu treffen.

Die Hemden wurden rechtzeitig vor Weihnachten zum Kauf angeboten und sind für den hohen Preis von 95 Pfund auf der offiziellen Website des Clubs erhältlich.

Tottenham hat seit dem Abschluss eines Abkommens mit dem Verband im Jahr 2015 eine Verbindung zur NFL, um mindestens zwei Spiele pro Saison in ihrem neuen White Hart Lane Stadion auszutragen.

Das erste NFL-Spiel zwischen Seattle Seahawks und Oakland Raiders sollte am 14. Oktober in ihrem neuen Zuhause stattfinden, musste aber aufgrund von Verzögerungen im Stadion nach Wembley verlegt werden.

+ @harrykane + @nikefootball = Harry’s NIKE Spurs American Football Trikot – jetzt im Angebot! Klicken Sie auf den Link in der Biografie, um Ihre zu erhalten. #COYS #THFC

Ein Beitrag von Tottenham Hotspur (@spursofficial) am 16. November 2018 um 12:12 Uhr PST.

Das 1-Milliarden-Pfund-Stadion wurde mit Blick auf die NFL gebaut, von Sichtlinien über medizinische Einrichtungen, versenkbare Spielfelder, Medienbereich bis hin zu überdimensionalen Umkleideräumen.

Chairman Daniel Levy ist ebenfalls zuversichtlich, ein in London ansässiges NFL-Franchise in sein neues Stadion zu bringen, sobald es im nächsten Jahr eröffnet wird.

Tottenham und der Fußballverband haben sich diese Woche auf einen Notfallplan geeinigt, der es ihnen ermöglicht, für den Rest dieser Saison in Wembley zu bleiben.

Teilen Ist Liebe! ❤

tekk.tv

Lange Zeit war Paul Florian in der TV-Branche tätig. Schon immer gab es eine Schublade voller Handys (und später Smartphones) in seiner Wohnung. Als Online-Redakteur hat der Nerd in ihm diese Schublade nun für Tekk geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares