Tottenham gewinnt schliesslich eine Trophäe … den Internationalen Champions Cup 2018

Tottenham wurde am Samstagabend als Gewinner des International Champions Cups 2018 bestätigt.

Spurs – die Roma im Juli mit 1: 2 gegen Roma mit 4: 1 und den AC Milan mit 1: 2 besiegten, wurden nach dem 1: 0 im Elfmeterschießen gegen Barcelona mit 1: 0 gegen Inter gewonnen Vorsaison-Mega-Turnier mit 18 Mannschaften.

Inter musste am Samstag mit vier Toren gewinnen, um die Spurs auf den ersten Platz zu bringen, musste sich aber aufgrund der besseren Tordifferenz mit dem dritten Platz in der Tabelle hinter Borussia Dortmund begnügen.

Spurs waren diesen Sommer ohne viele ihrer älteren Stars, so dass Randspieler wie Lucas Moura und Fernando Llorente die Chance hatten, in ihren Pre-Season-Spielen die Hauptrolle zu spielen. Beide Spieler haben sich gegen die Roma durchgesetzt.

Georges-Kevin N'Koudou traf gegen Milan und Barcelona, ​​während Son Heung-min Torschützenkönig bei Tottenhams Erfolg beim International Champions Cup war.

Alle 18 Mannschaften, die an dem Turnier teilnahmen, spielten drei Spiele, wobei drei Punkte für einen Sieg in 90 Minuten, zwei für einen Sieg über Elfmeterschießen und einer für das Verlieren einer Schießerei vergeben wurden.

Arsenal und Liverpool belegten jeweils den vierten und fünften Platz, Chelsea und Manchester United wurden Achte und Neunte. Stadt wurde 14., während Barcelona der Tiefpunkt war.

Der offizielle Twitter-Account des Turniers twitterte Gruseln an Spurs.

Es lautete: "Was für ein Turnier war es! Glückwunsch, @SpursOfficial, du bist der diesjährige Gewinner des International Champions Cup! Gut gemacht für alle beteiligten Teams. Es war eine tolle Zeit. Wir sehen uns 2019! '

Dies war die sechste Ausgabe des International Champions Cup, mit Barcelona, ​​PSG (zweimal), Manchester United und Real Madrid die ehemaligen Gewinner.

Tottenham wird hoffen, seinen Triumph mit einer großen Trophäe in dieser Saison verfolgen zu können, die am Samstag mit einem 2: 1-Sieg bei Newcastle in der Premier League begann.

Ihr letzter großer Erfolg war ein Ligapokal-Sieg 2008. Seither haben sie zwei weitere Ligapokalfinale und vier FA-Cup-Halbfinale erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares